Home
Aktuelles
Nächste Termine
Mitglieder
Unsere Mannschaften
Vereinsmeisterschaft
VM Schnellschach
VM Blitz
Turniere außerhalb
Schulschach
Vereins-DWZ-Liste
Rekorde und Freunde
Lustiges
Verschiedenes
Jugendbeirats-News
Kontakt u. Impressum
zu NSJ/DSJ u.a.
Chroniken

Vereinsschnellschachmeisterschaften

 

A-, B-, C-, D-Gruppe

(Die beiden ersten steigen auf, die beiden letzten ab.)

Die nächste A-Gruppe spielt am Sonntag, den 09. Mai 2014 im Schachzimmer. Start: 12.00 Uhr. Spielberechtigt sind: Julius Rosin, Manuel Drehwald, Nelo Oshionwu, Christian Hartogh, Jonathan Heutelbeck, Pavel Mimkes, Thu Ha Nguyen und Arved Mindermann.

1.Turnus 2014

 

C-und D-Gruppe: Sonntag, der 09. März 2014 (7 Runden Schweizer System)

1. Darja Rizo-Wellmann 6 P.    29 BP C-Gruppe

2. Jakob Oldenburg 6 P.    26,5 BP C-Gruppe

3. Fynn Karstens 4,5 P.    30,5 BP

4. Marcel Kuhlemeyer 4,5 P.   26 BP

5. Rita Nizamova 4 P.   30 BP

6. Morris Schütte 4 P.   25,5 BP

7. Matti Gargulla 4 P.   21 BP

8. Luca Uhlendorff 3,5 P.   23,5 BP

9. Irene Arbeiter 3,5 P.   21,5 BP

10. Norbert Terpe 2,5 P.

11. Nick Anosowitsch 2 P. 25,5 BP

12. Florian Schinke 2 P. 25 BP C-Gruppe

13. Lasse Anosowitsch 1,5 P.

14. Luan Lesser 1 P.

Artur Balliel, Robert Mogharrab, Alexander Vinnen, Jannik Dornbusch und Niels Siegelkow traten in der C-Gruppe nicht an und spielen das nächste Mal in der D-Gruppe.

Die Plätze 3-7 steigen in die C-Gruppe auf.

 

B-Gruppe: Sonntag, der 16. Februar

1. Thu Ha Nguyen 4,5 P. aus 6 Partien (Sieg im direkten Vergleich)

2. Arved Mindermann 4,5 P.

3. Mathis Diederichsen 4 P. (Sieg im direkten Vergleich)

4. Antal Mimkes 4 P.

5. Tobias Schuster 3 P.

6. Tim Bräuer 1 P.

7. Melanie Muxfeldt 0 P.

Alexander Kanzow trat nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, der 26.Januar               

1. Julius Rosin 5,5 P. aus 6 Partien

2. Manuel Drehwald 4 P.

3. Nelo Oshionwu 3,5 P.

4. Christian Hartogh 2,5 P. (2 Siege)

5. Jonathan Heutelbeck 2,5 P. (1 Sieg)

6. Pavel Mimkes 2 P.

7. Arthur Semmelmeier 1 P.

Mark Gorbach trat nicht an.

 

3. Turnus 2013


D-Gruppe: Sonntag, den 03. November, mit der C-Gruppe:

1. Alexander Vinnen 6,5 P. aus 7 Partien

2. Jannik Dornbusch 4 P.

3. Nils Siegelkow 3,5 P. (25 BP)

4. Florian Schinke 3,5 P. (23,5 BP)

5. Norbert Terpe 3 P.

6. Nick Anosowitsch 2 P.

7. Luan Lesser 1,5 P.

8. Marius Liestmann 1 P.

Alexander Vinnen, Jannik Dornbusch, Niels Siegelkow und Florian Schinke steigen in die C-Gruppe auf.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 03. November, mit der D-Gruppe:

1. Tobias Schuster 6,5 P. aus 7 Partien

2. Alexander Kanzow 4 P.

3. Melanie Muxfeldt 3,5 P.

4. Tim Bräuer 3 P.

Fynn Karstens und Robin Tolle traten nicht an. Alle Teilnehmer der C-Gruppe steigen in die B-Gruppe auf.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 01. September:

1. Pavel Mimkes 2 P. aus 3 Partien

2. Arthur Semmelmeier 1,5 P. (Sieger im Blitzstechen)

3. Arved Mindermann 1,5 P.

4. Antal Mimkes 1 P.

Artur Balliel, Darja Rizo-Wellmann, Jakob Oldenburg und Robert Mogharrab traten nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 11. August:

1. Mark Gorbach 6 P. aus 7 Partien (Sieg im direkten Vergleich)

2. Nelo Oshionwu 6 P.

3. Manuel Drehwald 4,5 P.

4. Christian Hartogh 4 P. (Sieg im direkten Vergleich)

5. Julius Rosin 4 P.

6. Jonathan Heutelbeck 2 P.

7. Thu Ha Nguyen 1,5 P.

8. Mathis Diederichsen 0 P.

 

2. Turnus 2013

 

D-Gruppe: Sonntag, den 16. Juni 2013

1. Tobias Schuster 4 P. aus 4 Partien

2. Alexander Kanzow 2,5 P. (Sieger im Blitzstechen)

3. Robin Tolle 2,5 P.

4. Melanie Muxfeldt 1 P.

5. Tim Bräuer 0 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 09. Juni 2013

1. Artur Balliel 4 P. aus 4 Partien

2. Darja Rizo-Wellmann 1 P. Siegerin nach Blitzentscheid

3. Fynn Karstens 1 P.

Kilian Geistlich, Michael Domke, David Margraf, Nils Sudradjat und Daniel Peschkov traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 02. Juni 2013

1. Mathis Diederichsen 5 P. aus 6 Partien

2. Thu Ha Nguyen 5 P.

3. Pavel Mimkes 3,5 P.

4. Arved Mindermann 3 P.

5. Antal Mimkes 2,5 P.

6. Robert Mogharrab 2 P.

7. Morris Schütte 0 P.

Andre Butkevich trat nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 06. Mai 2013

1. Nelo Oshionwu 5 P. aus 6 Partien

2. Christian Hartogh 5 P.

3. Julius Rosin 3 P.

4. Mark Gorbach 2,5 P. (Sieg im direkten Vergleich mit Manuel)

5. Manuel Drehwald 2,5 P.

6. Jonathan Heutelbeck 2 P.

7. Arthur Semmelmeier 1 P.

Jakob Oldenburg trat nicht an.

                   

                       1. Turnus 2013

 

D-Gruppe: Sonntag, den 07. April 2013

1. David Margraf 6 P. aus 7 Partien 29 Buchholzpunkte, 7 Runden Schweizer System

2. Darja Rizo-Wellmann 6 P. 28 BP

3. Fynn Karstens 5 P. 25,5 BP

4. Artur Balliel 5 P. 25 BP

5. Robin Tolle 4,5 P.

6. Melanie Muxfeldt 4 P.

7. Tjade Keydel 3,5 P.

8. Jonathan Hansen 3 P.

9. Norbert Terpe 2 P. 27 BP

10.Jacob Hansen 2 P. 23 BP

11.Julian John 1 P.

12.Florian Schinke 0 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 07. April 2013

1. Pavel Mimkes 5 P. aus 6 Partien (doppelrundig)

2. Antal Mmikes 3 P.

3. Arved Mindermann 2,5 P.

4. Nils Sudradjat 1,5 P.

Lewis Lee, Tony Couerjoly, Tim Würzberg und Maximilian Langsch traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 07. April 2013

1. Mark Gorbach 4 P. aus 4 Partien

2. Arthur Semmelmeier 3 P.

3. Morris Schütte 1,5 P.

4. Thu Ha Nguyen 1 P.

5. Mathis Diederichsen 0,5 P. 

Kilian Geistlich, Daniel Peschkov und Michael Domke traten nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 07. April 2013

1. Christian Hartogh 5 P. aus 5 Partien

2. Nelo Oshionwu 3,5 P.

3. Manuel Drehwald 2,5 P

4. Julius Rosin 2 P. (Sieg im direkten Vergleich gegen Jonathan)

5. Jonathan Heutelbeck 2 P.

6. Jakob Oldenburg 0 P.

Robert Mogharrab und Andre Butkevich traten nicht an.

 

3. Turnus 2012

 

D-Gruppe: Sonntag, den 02. Dezember 2012

1. Arved Mindermann 5,5 P. aus 6 Partien (doppelrundig)

2. Antal Mimkes 3 P.

3. Nils Sudradjat 2,5 P.

4. Lewis John Lee 1 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 02. Dezember 2012

1. Mark Gorbach 6 P. aus 6 Partien (doppelrundig)

2. Arthur Semmelmeier 2,5 P.

3. Morris Schütte 2 P.

4. Thu Ha Nguyen 1,5 P.

Darja Rizo-Wellmann, Artur Balliel, Jan Raffel und Leon Coy traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 07. Oktober 2012

1. Manuel Drehwald 6 P. aus 6 Partien (doppelrundig)

2. Andre Butkevich 3 P.

3. Michael Domke 2 P.

4. Mathis Diederichsen 1 P.

Tony Coeurjoly, Tim Würzberg, Pavel Mimkes und Maximilian Langsch traten nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 07. Oktober 2012

1. Julis Rosin 5,5 P. aus 6 Partien

2. Nelo Oshionwu 5 P.

3. Christian Hartogh 4 P.

4. Robert Mogharrab 2 P. (Sieg im direkten Vergleich gegen Jonathan)

5. Jonathan Heutelbeck 2 P.

6. Jakob Oldenburg 1,5 P.

7. Kilian Geistlich 1 P.

Daniel Peschkov trat nicht an.

 

2. Turnus 2012

 

D-Gruppe: Sonntag, den 8. Juli 2012

1. Arthur Semmelmeier 4,5 P. aus 5 Partien

2. Jan Raffel 4 P.

3. Artur Balliel 3,5 P.

4. Morris Schütte 2,5 P.  13 BP.

5. David Margraf 2,5P.  10,5 BP.

6. Simon Margraf 2 P.  12,5 BP.

7. Tjade Keydel 2 P.  12 BP.

8. Robin Tolle 2 P.  11 BP.

9. Frederik Betke 2 P. 10,5 BP

 

C-Gruppe: Sonntag, den 01. Juli 2012

1. Manuel Drehwald 5 P. aus 5 Partien

2. Tim Würzberg 3 P.

3. Tony Coeurjoly 2 P.

4. Pavel Mimkes 2 P.

5. Thu Ha Nguyen 2 P. (alle SB-gleich, Entscheidung nach Vereins-DWZ)

6. Darja Rizo-Wellmann 1 P.

Timo Schimke und Noah Aleksander Stojanovic traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 10. Juni 2012

1. Kilian Geistlich 5 P. aus 6 Partien

2. Daniel Peschkov 4 P.

3. Mathis Diederichsen 2 P.

4. Michael Domke 1 P.

Leon Coy und Mark Gorbach traten nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 06. Mai 2012

1. Nelo Oshionwu 6 P. aus 6 Partien

2. Julius Rosin 5 P.

3. Christian Hartogh 4 P.

4. Jonathan Heutelbeck 2,5 P.

5. Robert Mogharrab 2 P.

6. Jakob Oldenburg 1,5 P.

7. Andre Butkevich 0 P.

Maximilian Langsch trat nicht an.

 

1. Turnus 2012

 

D-Gruppe: So, den 29. April 2012

1. Manuel Drehwald 8 P. aus 8 Partien

2. Pavel Mimkes 6 P. (Sieg im direkten Vergleich mit Darja)

3. Darja Rizo-Wellmann 6 P.

4. Thu Ha Nguyen 4 P. (Beste SB-Wertung)

5. Jan Raffel 4 P. (Vereins-DWZ)

6. Morris Schütte 4 P.

7. Antal Mimkes 2 P.

8. Fynn Gründel 1 P. (Sieg im direkten Vergleich gegen Jannick)

9. Jannick Dornbusch 1 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 25. März 2012

Beim ersten Termin erschien nur Michael Domke, der damit in die B-Gruppe aufsteigt. Beim zweiten Termin erschien nur Noah Aleksander Stojanovic, der damit in der C-Gruppe verbleibt.

Alexander Vinnen, Carl Anderssohn, Simon Margraf, Artur Balliel, Piero Costanzo und Nathan Lauer traten nicht an und spielen beim nächsten Male in der D-Gruppe.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 12. Februar 2012

1. Jakob Oldenburg 3 P. aus 4 Partien (Sieg gegen Andre im direkten Vergleich)

2. Andre Butkewich 3 P.

3. Daniel Peschkov 2,5 P.

4. Mark Gorbach 1,5 P.

5. Mathis Diederichsen 0 P.

Timo Schimke, Tony Coeurjoly und Tim Würzberg traten nicht an.

 

A-Gruppe Montag, den 06. Februar 2012

1. Nelo Oshionwu 4 P. aus 5 Partien (Sieg im direkten Vergleich gegen Christian)

2. Christian Hartogh 4 P.

3. Jonathan Heutelbeck 3,5 P.

4. Julius Rosin 1,5 P.

5. Robert Mogharrab 1 P. (SIeg im direkten Vergleich gegen Maximilian)

6. Maximilian Langsch 1 P.

Leon Coy und Kilian Geistlich traten nicht an.

 

3. Turnus 2011

 

D-Gruppe: Sonntag, den 18. Dezember 2011

1. Piero Costanzo 8 P. aus 9 Partien

2. Noah Stojanovic 6,5 P.

3. Nathan Lauer 6 P.

4. Robin Tolle 5,5 P.

5. Pavel Mimkes 5 P.

6. David Margraf 4,5 P.

7. Morris Schütte 4 P.

8. Tobias Schuster 2,5 P. (Sieg im direkten Vergleich mit Antal)

9. Antal Mimkes 2,5 P.

10.Frederick Betke 0,5 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 18. September 2011

1. Tony Coeurjoly 4 P. aus 4 Partien

2. Tim Würzberg 3 P.

3.-4. Carl Andersohn 1,5 P.

3.-4. Simon Margraf 1,5 P.

5. Artur Balliel 0 P.

Florian Fischer, Irene Arbeiter und Leonhard Hemmerlein traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 18. September 2011

1. Robert Mogharrab 4 P. (2 P. im direkten Vergleich und Sieg gegen Leon) aus 6 Partien

2. Leon Coy 4 P. (2 P. im direkten Vergleich und Niederlage gegen Robert)

3. Timo Schimke 4 P. (1P. im direkten Vergleich und Sieg gegen Mathis)

4. Mathis Diederichsen 4 P. (1P. im direkten Vergleich und Niederlage gegen Timo)

5. Jakob Oldenburg 2,5 P.

6. Daniel Peschkov 1,5 P.

7. Michael Domke 1 P.

Alexander Vinnen trat nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 04. September 2011

1. Christian Hartogh 4,5 P. aus 5 Partien

2. Nelo Oshionwu 3,5 P.

3. Julius Rosin 3 P.

4. Jonathan Heutelbeck 2 P.

5. Maximilian Langsch 2 P.

6. Kilian Geistlich 0 P.

Mark Gorbach und Andre Butkevich traten nicht an.

 

2. Turnus 2011

 

D-Gruppe: Sonntag, den 03. Juli 2011

1. Tony Coeurjoly 5,5 P. aus 6 Partien

2. Carl Andersohn 4 P.

3. Artur Balliel 3,5 P.

4. Simon Margraf 3 P.

5. David Margraf 3 P.

6. Robin Tolle 1,5 P.

7. Adrian Noack 0,5 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 26. Juni 2011

1. Timo Schimke 3 P. aus 3 Partien

2. Jakob Oldenburg 2 P.

3. Mathis Diedrichsen 1 P.

4. Michael Domke 0 P.

Manuel Drehwald, Eric Fajeta, Piero Costanzo und Nathan Lauer traten nicht an, damit steigen in der nächsten D-Gruppe 4 auf.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 19. Juni 2011

1. Kilian Geistlich 2 P. aus 3 Partien (Sieg gegen Andre im direkten Vergleich)

2. Andre Butkevich 2 P.

3. Alexander Vinnen 1 P. (Sieg gegen Robert im direkten Vergleich)

4. Robert Mogharrab 1 P.

Florian Fischer, Irene Arbeiter, Tim Würzberg und Leonhard Hemmerlein traten nicht an. D.h. es gibt in der nächsten Durchführung der C-Gruppe vier Aufsteiger.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 01. Mai 2011

1. Julius Rosin 5,5 P. aus 7 Partien

2. Christian Hartogh 4,5 P. (Sieg im direkten Vergleich)

3. Nelo Oshionwu 4,5 P.

4. Mark Gorbach 3 P.

5. Maximilian Langsch 2 P.

6. Jonathan Heutelbeck 1 P.

7. Daniel Peschkov 0,5 P.

Leon Coy trat nicht an.

 

1. Turnus 2011

 

D-Gruppe: Sonntag, den 27.März 2011

1. Jakob Oldenburg 3 P. aus 4 Partien (Bltzentscheid 2 P.)

2. Timo Schimke 3 P. (Blitzentscheid 1 P.)

3. Mathis Diederichsen 3 P. (Blitzentscheid 0 P.)

4. Morris Schütte 1 P.

5. Noah Stojanovic 0 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 13. März 2011

1. Tim Würzberg 4 P. aus 4 Partien

2. Alexander Vinnen 3 P.

3. Robert Mogharrab 1,5 P.

4. Michael Domke 1 P.

5. Nathan Lauer 0,5 P.

Arthur Semmelmeier, Niel Constantin und Carl Anderssohn traten nicht an. D. h. es gibt in der nächsten Durchführung der D-Gruppe drei Aufsteiger.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 13. Februar 2011

1. Jonathan Heutelbeck 3,5 P. (Vereins-DWZ an Jonathan) aus 4 Partien

2. Daniel Peschkov 3,5 P.

3. Irene Arbeiter 2 P.

4. Kilian Geistlich 1 P.

5. Leonhard Hemmerlein 0 P.

Manuel Drehwald, Piero Costanzo und Eric Fajeta traten nicht an.

 

A-Gruppe: Samstag, den 15. Januar 2011

1. Julius Rosin 6,5 P. aus 7 Partien

2. Nelo Oshionwu 5 P.

3. Maximilian Langsch 4,5 P.

4. Christian Hartogh 4 P.

5. Mark Gorbach 3 P.

6. Leon Coy 2 P. (direkter Vergleich gegen Florian gewonnen)

7. Florian Fischer 2 P.

8. Andre Butkevich 1 P.

 

3. Turnus 2010

 

D-Gruppe: Sonntag, den 05. Dezember 2010

1. Michael Domke 4,5 P. aus 5 Partien

2. Robert Mogharrab 3,5 P.

3. Niels Constantin 3 P. (direkter Vergleich gegen Alex gewonnen)

4. Alexander Vinnen 3 P.

5. Carl Anderssohn 1 P.

6. Oskar Meier 0 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 07. November 2010

1.-2. Eric Fajeta 1P. aus 2 Partien

1.-2. Irene Arbeiter 1 P.

Nathan Lauer verbleibt in der C-Gruppe, da er noch kam.

Tony Coeurjoly, Marc Schachtebeck, Jan Raffel, Maurice Bleicher und Viktoria Borissova traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 03. Oktober 2010

1. Leon Coy 3,5 P. aus 5 Partien

2. Maximilian Langsch 3 P.

3. Piero Costanzo 2,5 P.

4. Kilian Geistlich 2 P. (2 Punkte im direkten Vergleich)

5. Daniel Peschkov 2 P. (1 Punkt im direkten Vergleich)

6. Leonhard Hemmerlein 2 P. (0 Punkte im direkten Vergleich)

Tim Würzberg und Arthur Semmelmeier traten nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 19. September 2010

1. Nelo Oshionwu 5,5 P. aus 7 Partien (direkter Vergleich Remis) 16,75 SBP.

2. Julius Rosin 5,5 P. 14,75 SBP.

3. Mark Gorbach 5 P.

4. Christian Hartogh 4 P.

5. Florian Fischer 3 P. (direkter Vergleich für Florian)

6. Andre Butkevich 3 P.

7. Manuel Drehwald 2 P.

8. Jonathan Heutelbeck 0 P.

 

2. Turnus 2010

 

D-Gruppe: Sonntag, den 15. August 2010

1. Tony Coeurjoly 3,5 P. aus 4 Partien

2. Jan Raffel 3 P.

3. Robert Mogharrab 2 P.

4. Lewis Lee 1,5 P.

5. Michael Domke 0 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 08. August 2010

1. Maximilian Langsch 4 P. aus 6 Partien

2. Arthur Semmelmeier 3,5 P.

3. Kilian Geistlich 3,5 P.

4. Irene Arbeiter 3 P. 7,75 SB-Punkte

5. Nathan Lauer 3 P. 6,25 SB-Punkte

6. Marc Schachtebeck 2 P. (Sieger gegen Jakob im direkten Vergleich)

7. Jakob Oldenburg 2 P.

Jonas Nizar Dihazi trat nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 06. Juni 2010

1. Christian Hartogh 3 P. aus 4 Partien

2. Jonathan Heutelbeck 3 P. (direkter Vergleich geht an Christian)

3. Tim Würzberg 2 P.

4. Leon Coy 1 P. (direkter Vergleich gegen Leonhard gewonnen)

5. Leonhard Hemmerlein 1 P.

Maurice Bleicher, Eric Fajeta und Viktoria Borissova traten nicht an.

 

A-Gruppe: Samstag, den 08. Mai 2010

1. Nelo Oshionwu 5,5 P. aus 6 Partien

2. Julius Rosin 5 P.

3. Florian Fischer 3 P.

4. Andre Burkewitch 2,5 P.

5. Mark Gorbach 2 P.

6. Manuel Drehwald 2 P.

7. Daniel Peschkov 1 P.

Piero Costanzo trat nicht an.

 

1. Turnus 2010

 

D-Gruppe: Sonntag, den 2. Mai 2010

1. Arthur Semmelmeier 4P. aus 5 Partien

2. Maximilian Langsch 3,5 P.

3. Nathan Lauer 2,5 P.

4. Jonas Dihazi 2 P.

5. Marc Schachtebeck 2 P.

6. Mathis Diederichsen 1 P.

 

C-Gruppe: Mittwoch, den 03. März 2010 (doppelrundig gespielt)

1. Eric Fajeta 3 P. (Sieger im Blitzstechen)

2. Viktoria Borissova 3 P.

3. Irene Arbeiter 0 P.

Adeb Akrami, Siavash Danshian, Alexander Vinnen, Jan Raffel und Tony Coeurjoly traten nicht an.

    

B-Gruppe: Sonntag, 21. Februar 2010

1. Florian Fischer 6 P.

2. Daniel Peschkov 3,5 P.

3. Leon Coy 3 P.

4. Jonathan Heutelbeck 2,5 P. (mehr Schwarzsiege)

5. Tim Würzberg 2,5 P.

6. Maurice Bleicher 2 P.

7. Kilian Geistlich 1,5 P.

Jakob Oldenburg trat nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 17. Januar 2010

1. Nelo Oshionwu 6,5 P. aus 7 Partien (2.Titel)

2. Julius Rosin 5 P.

3. Manuel Drehwald 4 P.

4. Mark Gorbach 3,5 P.

5. Piero Costanzo 3 P.

6. Andre Butkevich 3 P.

7. Leonhard Hemmerlein 1,5 P.

8. Christian Hartogh 1,5 P.


 3. Turnus 2009

 

D-Gruppe: Sonntag,den 06. Dezember 2009

1. Tony Coeurjoly 6 P. aus 7 Partien

2. Eric Fajeta 5 P. 29,5 Bucholz 20,5 verfeinerte Buchholz

3. Arthur Semmelmeier 5 P. 29,5 Bucholz 18,5 verfeinerte Buchholz

4. Jonas Dihazi 5 P. 28 Buchholz

5. Michael Domke 4 P. 25,5 Buchholz

6. Maximilian Langsch 4 P. 23,5 Buchholz

7. Niels Constantin 4 P. 21,5 Buchholz

8. Lewis Lee 3 P.

9. Tim Giemsa 2,5 P. 21,5 Buchholz

10.Nathan Lauer 2,5 P. 19,5 Buchholz

11.Mathis Diederichsen 1 P.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 08.November 2009

1. Leon Coy 7 P.

2. Jonathan Heutelbeck 5,5 P.

3. Tim Würzberg 4 P. (direkter Vergleich gegen Adeb)

4. Adeb Akrami 4 P.

5. Siavash Danshian 3 P.

6. Irene Arbeiter 2 P. (direkter Vergleich gegen Stephan)

7. Stephan Rosin 2 P.

8. Christopher Deilke 0,5 P.

 

B-Gruppe: Samstag, den 03.Oktober 2009

1. Piero Costanzo 4 P.

2. Leonhard Hemmerlein 3 P. (Blitzstechen 2 aus 2.)

3-4. Daniel Peschkov 3 P. (Blitzstechen 0,5 aus 2)

3-4. Maurice Bleicher 3 P. (Blitzstechen 0,5 aus 2)

5. Kilian Geistlich 0 P.

Jan Raffel, Alexander Vinnen und Viktoria Borissova sind nicht angetreten. Das bedeutet: Im nächsten C-Gruppenturnier steigen drei Spieler auf.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 06. September 2009

1. Julius Rosin 5,5 P.

2. Nelo Oshionwu 5 P.

3. Helmut Ische 4,5 P. (außer Konkurrenz mitgespielt)

4. Mark Gorbach 4 P.

5. Manuel Drehwald 3 P.

6. Christian Hartogh 3 P.

7. Andre Butkevich 2 P.

8. Florian Fischer 1 P.

Jakob Oldenburg trat nicht an.

 

 2. Turnus 2009

 

D-Gruppe: Sonntag, den 16. August 2009

1. Siavash Danshian 3,5 P.

2. Christopher Deilke 3 P.

3. Niels Constantin 2 P.

4. Lewis Lee 1,5 P.

5. David Todorov 0 P.

Tony Coeurjoly, Christoph-Robin Eichler, Tim Giemsa und Jasmina Schneider traten nicht an.


C-Gruppe: Sonntag, den 9. August 2009

1. Piero Costanzo 6 P.

2. Leonhard Hemmerlein 5,5 P.

3. Tim Würzberg 5 P.

4. Leon Coy 5 P.

5. Irene Arbeiter 3,5 P.

6. Stephan Rosin 2 P.

7. Kaja Hoffmeister 0,5 P.

8. Marc Schachtebeck 0,5 P.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 07. Juni 2009

1. Manuel Drehwald 4,5 P.

2. Christian Hartogh 3,5 P.  (direkter Vergleich gegegen Alex)

3. Alexander Vinnen 3,5 P.

4. Viktoria Borissova 2,5 P.

5. Kilian Geistlich 1 P.

6. Maurice Bleicher 0 P.

Jonathan Heutelbeck und Adeb Akrami traten nicht an.

 

A-Gruppe: Sonntag, den 03. Mai 2009

1. Mark Gorbach 6,5 P.

2. Nelo Oshionwu 5,5 P.

3. Andre Butkevich 3,5 P.

4. Jakob Oldenburg 3,5 P.

5. Julius Rosin 3 P.

6. Florian Fischer 3 P.

7. Jan Raffel 2 P.

Daniel Peschkov 1 P.

 

1. Turnus 2009

 

D-Gruppe: Sonntag, den 19. April 2009

1. Piero Costanzo 4,5 P.

2. Stephan Rosin 4 P.

3. Cristopher Deilke 3 P.

4. Siavash Danshian 2 P.

5. „Chrissi“ Eichler 1,5 P.

6. Tim Giemsa 0 P.

Tony Coeurjoly und Jasmina Schneider traten nicht an.

 

C-Gruppe: Sonntag, den 08. März 2009

1. Adeb Akrami 4 P.

2. Kilian Geistlich 3 P.

3. Tim Würzberg 3 P.

4. Leonhard Hemmerlein3 P.

5. Marc Schachtebeck 2 P.

6. Irene Arbeiter 0 P.

Lewis Lee und Niels Constantin traten nicht an.

 

B-Gruppe: Sonntag, den 01. Februar 2009

1. Daniel Peschkov 5 P.

2. Andre Butkevich 5 P.

3. Christian Hartogh 5 P.

4. Manuel Drehwald 5 P.

5. Maurice Bleicher 3 P.

6. Jonathan Heutelbeck 3 P.

7. Leon Coy 2 P.

8. Kaja Hoffmeister 0 P.


A-Gruppe: Sonntag, den 11. Januar 2009

1. Nelo Oshionwu 4,5 P.

2. Jan Raffel 4 P.

3. Julius Rosin 3,5 P.

4. Jakob Oldenburg 3 P. (Siege gegen Mark und Florian)

5. Florian Fischer 3 P. (Siege gegen Mark und Victoria)

6. Mark Gorbach 3 P. (Sieg gegen Victoria/ direkter Vergleich)

7. Victoria Borissova 3 P.

8. Alexander Vinnen 1,5 P.