Home
Aktuelles
Nächste Termine
Mitglieder
Unsere Mannschaften
Vereinsmeisterschaft
VM-Schnellschach
VM-Blitz
Turniere außerhalb
Schulschach
Vereins-DWZ-Liste
Rekorde und Freunde
Lustiges
Verschiedenes
Jugendbeirats-News
Impressum/Statut
Vorstand+ mehr Links
Chroniken 2015-2017
Chroniken 2008-2014
frühere Beiträge

 

Nächste Termine

 

Termine nach den Sommerferien:

 

18.08. NSJ Vollversammlung in Hellern

Ropte-Cup +JHV am So. den 19. August in Bovenden

Schachsport Plesse Bovenden + KSV Rochade Göttingen   
laden ein zum 
Erntedank – Ropte - Cup 2018 

 

-- Schweizer System, 15 Minuten pro Spieler und Partie - 

- 9 Runden, Computerauswertung - 

In Bovenden findet alljährlich kurz vor dem Erntedankfest ein 
Schnellturnier statt, in dem die Bovender um die Königskette des 
Flecken Bovenden spielen. Da der Schachsport „Plesse“ Bovenden 
dieses Jahr sein 50jähriges Jubiläum feiert und der KSV Rochade 
Göttingen sein 10jähriges, haben wir beschlossen, das Turnier in 
diesem Jahr in größerem Rahmen im Bovender Bürgerhaus 
gemeinsam auszurichten. 
Dieses Turnier ist für alle Schachfreunde offen. Wie im Vorjahr laden 
wir insbesondere wieder die Schachfreunde aus Göttingen und aus 
den Nachbarkreisen herzlich ein, daran teilzunehmen. 

Ort: Bürgerhaus Bovenden, Rathausplatz 3, Anfahrt über 
Südring- Zugang über Rathausplatz 

Termin: Sonntag, den 19. August 2018 

Start: 10.00 Uhr, Anmeldung 9.30 Uhr 

Startgeld: EUR 5,-, für Jugendliche bis 18 Jahre EUR 3,-
Preise: Das Startgeld wird für ausschließlich für Preise verwendet, 
und im Verhältnis 50 % für den Sieger, 30 % für den 2. und 
20 % für den 3. ausgeschüttet. 

Die 3 besten Jugendlichen aller Altersklassen (u18-u10), 
sowie das beste Mädchen erhalten Pokale, zudem erhalten 
alle teilnehmenden Jugendlichen eine Medaille. 

Die Königskette erhält der bestplatzierte Bovender, den 
Ropte-Cup erhält der beste Rochadespieler. 

Anmeldung: Vorabanmeldungen an: 

KSV Rochade Göttingen 

E-Mail: thopopost@gmx.de 

Getränke und Speisen werden vor Ort angeboten. 

Teilnehmer: Das Turnier ist auf 120 Teilnehmer begrenzt. 
Rechtzeitige Anmeldung wird deshalb empfohlen. 

Bovenden/Göttingen im Juli 2018 
---------------------------------------------------------------------------------
Im Anschluss daran JHV des KSV Rochade Göttingen

TOP I: Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP II: Verlesung und Beschluss des Protokolls 2017

TOP III: Bericht des Vorstandes mit Aussprache

TOP IV: Kassenbericht

TOP V: Entlastung des Vorstandes

TOP VI: Neuwahl des Vorstandes:

1.Vorsitzender
2.Vorsitzender
  Turnierleiter
  Kassenwart
  Geschäftsführer

TOP VII: Antrag des Vorstandes zur Kooperation mit dem SK Plesse Bovenden

TOP IX: Verschiedenes
--------------------------------------------------------------------------------- 
25.08. BJEM u8 + Schnellschachturnier u10 in Braunschweig Start 9.00 Uhr  

Bezirksjugendeinzelmeisterschaft U 8 und Bezirksschnellturnier U10
Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen der Jahrgänge 2010 und jünger (U8) bzw. 2008 und jünger (U10), die einem Verein des Schachbezirks Braunschweig angehören. Gäste anderer Vereine können zugelassen werden, aber natürlich keinen Bezirkstitel erringen.
Wann? 25.08.2018 (Sonnabend) um 9.30 Uhr Anwesenheit ab 9.20 Uhr erforderlich Sollte jemand auf dem Weg zum Spiellokal sein und sich ein Problem abzeichnen, das Spiellokal rechtzeitig zu erreichen, bitte anrufen unter 0171-7752903.
Wo? Schachschule Braunschweig, Gifhorner Str. 133, 38112 Braunschweig
Modus? 7 Runden Schweizer System mit jeweils 20 Minuten pro Spieler In Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl bleibt es vorbehalten, die Anzahl der Runden ggf. auf 5 zu verkürzen mit einer Bedenkzeit von 30 Minuten pro Spieler.
Regeln? Für beide Turniere gelten die FIDE-Regeln für Schnellschach in der aktuellen Fassung.
Meldung? Die Gesamtzahl der Teilnehmer/Teilnehmerinnen beträgt im Hinblick auf die räumlichen Möglichkeiten max. 30. Eine Voranmeldung(Name, Vorname, Jahrgang, Verein) per eMail ist zwingend erforderlich bis 18.08. um 20.00 Uhr an folgende Adresse: jur.dann@web.de
Bei mehr als 30 Anmeldungen entscheidet der Zeitpunkt der Meldung über die Zulassung.
Da es insbesondere in den jüngeren Altersklassen häufig zu kurzfristigen Änderungen kommt, ist auch eine Meldung nach dem Meldeschluss und am Turniertag bis 9.20 Uhr möglich. Bitte davon aber nur im Ausnahmefall Gebrauch machen und unbedingt vorher anfragen - ggf. telefonisch -, ob nicht bereits die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist.
Qualifikation? Die entsprechenden Turniere auf Verbandsebene - in der Regel als zweitägige Veranstaltung  im Dezember - sind offen, so dass es dafür keiner Qualifikation bedarf.
Verpflegung? Getränke sind in jedem Fall vor Ort erhältlich. Der Ausrichter ist zudem bemüht, in eingeschränktem Umfang eine Verpflegung anzubieten. Nähere Info folgt ein paar Tage vor dem Veranstaltungstermin

 

26.-28.10. BEM der Volljährigen in Braunschweig

Bezirks-Einzelmeisterschaften 2018
des Schachbezirks Braunschweig


 Termin: Freitag, 26 Oktober. bis Sonntag, 28. Oktober 2018
Hinweis: Die erste Runde des NSV-Pokals findet ebenfalls am 28.10 statt. Für die Vereine des Schachbezirks Braunschweigs sind die BEM 2018 ein offizieller Verlegungsgrund beim NSV-Pokal. Eine Verlegung des NSV-Pokals muss bei NSV-Spielleiter beantragt werden.
 

 Ausrichter: SC Braunschweig Gliesmarode 

 Ort: Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig o Rollator/ Rollstuhlfahrer bitte VORHER anmelden   o Tiefgarage geöffnet. 18 Stellplätze.   Kostenlos parken in der Böcklinstraße

 Turniere:  o Meisterturnier o Hauptturnier Die Jugendturniere werden in diesem Jahr in einer getrennten Veranstaltung durchgeführt.  Vorberechtigt für das Meisterturnier:  o nur noch dieses Jahr:   Michael S. Langer (4.Platz MT 2016)  Uwe Twele (5.Platz MT 2016)  Christoph Dahmen (1.Platz HT 2016)  Theodor Lau (1.Platz U18 2016) o dieses oder nächstes Jahr:   Jürgen Garbuszus (Bezirksmeister 2017)  Lucas Graf (2. Platz MT 2017)  Siegfried Lau (3. Platz MT 2017)  Jürgen Pölig (4.Platz MT 2017)  Sven Dörge (5.Platz MT 2017)  Ingo Neumann (6. Platz MT 2017)  Matthias Schubert (7.Platz MT 2017)  Michael Othmer (8.Platz MT 2017)  Christian Freitag (1. Platz HT 2017)  Ruslan Zozulin (2. Platz HT 2017)  Artur Kück (1. Platz U18 2017)  Dähnepokalsieger 2018 o ein Ausrichterfreiplatz für den SC Braunschweig Gliesmarode o gemäss BTO drei Freiplätze (bei nicht wahrgenommenen Vorqualifikationen eventuell noch mehr)

 Meldeschluss:  o für das Meisterturnier (Wahrnehmung der Vorberechtigung sowie Freiplatzanträge):  5. Oktober 2018 (per Mail an bem2018@bezirksspielleiter.de) o Voranmeldung für alle anderen Turniere per Mail an bem2018@bezirksspielleiter.de  Vorangemeldete müssen sich am Turniertag bis 17:30 zurückgemeldet haben o Anmeldung am Turniertag für nicht Vorangemeldete bis 17:00 Uhr   Bedenkzeit:   Im MT und HT:  90 Minuten für 40 Züge, danach zusätzlich 30 Minuten für den Rest der Partie, ab dem ersten Zug  gibt es 30s Aufschlag pro Zug   Karenzzeit:  Jeder Spieler, der mehr als 1Stunde nach dem angesetzten Spielbeginn am Schachbrett eintrifft, verliert die Partie.  Handyregelung:  Das Mitbringen von Mobiltelefonen und elektronischen Geräten ist zulässig, diese müssen während der Partie ausgeschaltet sein und dürfen nicht benutzt werden. Eingeschaltete Geräte und Mobiltelefone des Spielers während der Partie haben den sofortigen Partieverlust zur Folge.  Modus:  Meister- und Hauptturnier: fünf Runden Schweizer System   Auswertung:  Alle Turniere werden zur DWZ-Auswertung eingeschickt.  Qualifikation:  Der Bezirksmeister (Sieger des Meisterturniers) qualifiziert sich für das Meisterturnier bei der Landeseinzelmeisterschaft 2019, ist dort startgeldfrei und erhält einen Zuschuss in Höhe von 100€.  Rundenplan: o Freitag, 26.10., 17:30 Uhr: Meldeschluss o Freitag, 26.10., ca. 18 Uhr: 1. Runde o Samstag, 27.10., 9 Uhr: 2. Runde o Samstag, 27.10., 15 Uhr: 3. Runde o Sonntag, 28.10., 9 Uhr: 4. Runde o Sonntag, 28.10., 15 Uhr: 5. Runde (danach Siegerehrung)

11.-14.10. BJEM in Schöningen

Bezirksjugendeinzelmeisterschaften 2018
Die diesjährigen Bezirksjugendeinzelmeisterschaften finden vom 11. - 14.10. in der Jugendherberge Schöningen statt. Die Jugendherberge befindet sich in der Richard-Schirrmann-Str. 6a, 38364 Schöningen, und liegt ca. 1 km außerhalb des Ortes an der Strecke nach Schöppenstedt (B 82). Die Jugendherberge (Haltestelle Steinbruch) ist mit der Buslinie 370 der KVG Braunschweig (Helmstedt - Schöppenstedt bzw. umgekehrt) erreichbar. Die Busfahrzeit beträgt ab HE-Bahnhof ca. 20 Minuten, ab Schöppenstedt ca. 15 Minuten. Zeitplan für die Altersklassen U12 - U18 Anwesenheit am 11.10. ist erforderlich ab 8.45 Uhr. 1. Runde 11.10. (Do.) um 9.00 Uhr 2. Runde 11.10. (Do.) um 14.00 Uhr 3. Runde 12.10. (Fr.) um 9.00 Uhr 4. Runde 12.10. (Fr.) um 14.00 Uhr 5. Runde 13.10. (Sa.) um 9.00 Uhr 6. Runde 13.10. (Sa.) um 14.00 Uhr 7. Runde 14.10 (So.) um 9.00 Uhr Die Bedenkzeit beträgt 90 Minuten für 40 Züge und 30 Minuten für den Rest der Partie bei einem Zuschlag von 30 Sekunden pro Zug. Zeitplan für die Altersklassen U10 Anwesenheit am 13.10. ist erforderlich ab 8.45 Uhr. 1. Runde 13.10. (Sa.) um 9.00 Uhr 2. - 4 .Runde am 13.10. (Sa.); Beginn der jeweiligen Runde wird vor Ort festgelegt. 5. Runde 14.10. (So.) um 9.00 Uhr 6. - 7. Runde am 14.10. (So.); Beginn der jeweiligen Runde wird vor Ort festgelegt. Die U10 spielt mit einer Bedenkzeit von 60 Minuten je Spieler und Partie, so dass eine DWZAuswertung möglich ist. Teilnahmevoraussetzungen Die teilnehmenden Spielerinnen und Spieler müssen für einen Verein des Schachbezirks Braunschweig e. V. gemeldet sein. Es gelten grundsätzlich folgende Altersgrenzen: U10: 2008 und jünger U12: 2006 und jünger (für LJEM-Qualifikation 2007 und jünger) U14: 2004 und jünger (für LJEM-Qualifikation 2005 und jünger) U16: 2002 und jünger (für LJEM-Qualifikation 2003 und jünger) U18: 2000 und jünger (für LJEM-Qualifikation 2001 und jünger) Bitte beachten. Wer sich für die LJEM 2019 qualifizieren möchte, muss ggf. in der nächsthöheren Altersklasse starten (siehe Klammerzusatz) , da sich zum Jahreswechsel die Altersklassenzugehörigkeit verschiebt. Qualifikatonsplätze Die LJEM 2019 wird in der Altersklasse U10 offen ausgetragen, so dass insoweit keine Qualifikation über die Bezirke erforderlich ist.
Die drei Erstplatzierten in der U12 qualifizieren sich für die LJEM 2019 der AK U12, sofern sie die dann geltenden Altersvoraussetzungen noch erfüllen. Die zwei Erstplatzierten in der U14, U16 und U18 qualifizieren sich für die LJEM 2019 dieser Altersklasse, sofern sie die dann geltenden Altersvoraussetzungen noch erfüllen. Die LJEM 2019 wird in der U12w und U14w offen ausgetragen und Titel und Qualifikationsplätze für die DJEMw werden auch in dem jeweiligen Turnier vergeben. Für die U16w und U18w der LJEM 2019 gilt, dass die Qualifikation für die DJEMw wie bisher an das bestplatzierte Mädchen im Jungenturnier geht. Wenn also jemand bei der LJEM mit solchen Absichten mitspielen möchte, setzt dies entweder eine direkte Qualifikation (= Platz 1. oder 2. bei der BJEM) voraus oder einen Freiplatz, für den als Mindestvoraussetzung die Teilnahme an der BJEM erforderlich ist. Übernachtung Wer in der Jugendherberge übernachten möchte, muss dies verbindlich bis zum 31.08.18 mitteilen. Um dies möglichst formlos abzuwickeln, genügt eine Mitteilung per Mail an meine Adresse (jur.dann@web.de). Ich werde selbst übrigens ab dem 10.10. abends in der Jugendherberge anwesend sein. Der zu zahlende Betrag bei Anreise am 10.10. (ohne Abendessen) für vier Übernachtungen und Vollverpflegung - beginnend mit dem Frühstück am 11.10. und endend mit dem Mittagessen am 14.10. - beträgt 119,20 EUR pro Person. Der Betrag ist bis zum 05.09.18 auf das Konto des Schachbezirks Braunschweig e. V. zu überweisen und kann durch die Teilnehmer direkt erfolgen. Eine Bündelung über den Verein wird natürlich gern gesehen, ist aber nicht erforderlich. IBAN: DE65 2695 1311 0137 0151 03 Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg Der Schachbezirk muss seinerseits bereits Anfang September eine Vorabüberweisung an die Jugendherberge tätigen. Bitte also den Zahlungstermin einhalten. Anmeldung Meldungen für die Teilnahme an der BJEM sind bis zum 04.10.18 per Mail an jur.dann@web.de zu senden. Die Meldung muss enthalten: Name, Vorname Geburtsjahr AK, in der gestartet werden soll Meldungen nach dem genannten Termin werden nur telefonisch und unter Vorbehalt angenommen. Mittagessen Wer nicht in der Jugendherberge übernachtet, aber am Mittagessen in der Jugendherberge teilnehmen möchte, kann dies zu einem Preis von 5,60 Euro tun. Das lässt sich aber nicht spontan regeln, weil wir insgesamt nur eine überschaubare Gruppe sind, sondern muss vorher in der Jugendherberge angemeldet werden. Entsprechende Mitteilungen bitte mit der Meldung bis zum 04.10.18 an mich richten. Die Zahlungsmodalitäten werde ich im Einzelfall mitteilen.
Sonstiges Als Turnierleiter werden Axel Bauer und ich tätig sein. Bei irgendwelchen Fragen - egal welcher Art -bitte einfach anrufen (05371-12941). Jürgen Dannehr

 

01.09. Jugendserie in Lehrte

02.09. Lehrter Open

05.-09.09. NDVM u12 und u14 in Mageburg

Norddeutsche Vereinsmeisterschaft 2018
AK U12 und U14

Termin:     05.-09.09.2018
Veranstalter:     Norddeutsche Schachjugend
Ausrichter:     Landesschachverband Sachsen- Anhalt e.V.
Spielort:     Propsteipfarrhaus, Max- Josef- Metzger- Str. 1a, 39104 Magdeburg (ca. 5 Minuten Fußweg von der JH Magdeburg)
Unterbringung:     JH Magdeburg, Leiterstr. 10, 39104 Magdeburg
Teilnehmer:     2 Vereine je Bundesland, 1 Ausrichterplatz, Freiplätze durch Beschluss NdSJ vom Juli 2018
Modus:     7 Runden Schweizer System. Es gilt die Spielordnung der DSJ, wenn durch die Ausschreibung oder sonstige offizielle Verkündung nichts anderes festgelegt wird. Das Turnier wird DWZ ausgewertet. Es gilt eine Karenzzeit von 60 Minuten. Mannschaftsleiter kann auch ein Trainer/ Betreuer sein.
Bedenkzeit:            90 Minuten für 40 Züge, danach zusätzliche 30 Minuten für die restlichen
Züge, bei zusätzlichen 30 Sekunden pro Zug von Beginn an
Kosten:     110 Euro pro Person, dazu 50 Euro Organisationsbeitrag pro Team.
Die Preise enthalten die Übernachtung in Mehrbettzimmern mit Vollverpflegung und Bettwäsche in der JH Magdeburg. Handtücher sind mitzubringen.
Anmeldung:     Zahlung des Organisationsbeitrags durch die qualifizierten Vereine bis zum 01.07.2018 auf das u. g. Konto. Nur die rechtzeitige Zahlung sichert die Teilnahme.
Bis zum 01.08.18 Meldung an Landesschachverband Sachsen-Anhalt e.V., Michael Zeuner, zeuner@dvm-schach.de, 01577/ 3967379 mit Angabe des Übernachtungswunsches, der in Frage kommenden Spieler und der Personenzahl (m/w).
Die Aufstellungen sind am 05.09.18 bis 20 Uhr abzugeben.
Bankverbindung:     Die Kosten eines Vereins sind in zwei Beträgen auf das Konto des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt e.V. bei der Saalesparkasse Halle zu überweisen: Bis zum 01.07.2018 50 Euro Organisationsbeitrag, bis zum 01.08.2018 den Restbetrag von 110 Euro pro Person.
IBAN: DE14800537620363008030  BIC: NOLADE21HAL
Zeitplan: 05.09.18    16:00 bis 20:00 Anreise
18:30 bis 20:00 Abendessen
20:45    Betreuerbesprechung und Auslosung
06./07./08.09.    07:00 bis 08:30 Frühstück
08:30    Runde 1/3/5
12:00 bis 14:00 Mittagessen
14:30    Runde 2/4/6
18:00 bis 20:00 Abendessen
               09.09.18    07:00 bis 08:30 Frühstück
08:30    Runde 7
12:00 bis 14:00 Mittagessen
14:30    Siegerehrung
Sonstiges:    Informationen zur NVM werden auf der Seite www.dvm-schach.de bereit gestellt. Informationen zum Freizeitprogramm erfolgen rechtzeitig vor der Meisterschaft. Unterbringung von mehr als 6 Personen je Mannschaft nur nach Absprache mit Ausrichter bei freien Kapazitäten möglich. Jede weitere
Person zahlt 130 Euro.

 

07.-11.09. NDVM u16 in Berlin

Ausschreibung Norddeutsche Vereinsmeisterschaft 2018 AK u14w und u16
 
Termin:   07.-11.09.2018 Veranstalter:   Norddeutsche Schachjugend Ausrichter:   Berliner Schachverband e.V.

Spielort und  Jugendherberge am Ostkreuz Unterbringung: Marktstraße 9-12, 10317 Berlin

Teilnehmer:   2 Vereine je Bundesland, 1 Ausrichterplatz, Freiplätze durch Beschluss    NDSJ vom Juli 2018 Modus:  7 Runden Schweizer System. Es gilt die Spielordnung der DSJ, wenn durch die Ausschreibung oder sonstige offizielle Verkündung nichts anderes festgelegt wird. Das Turnier wird DWZ ausgewertet. Es gilt eine Karenzzeit von 60 Minuten. Mannschaftsleiter kann auch ein Trainer/ Betreuer sein. Bedenkzeit:         90 Minuten für 40 Züge, danach zusätzliche 30 Minuten für die restlichen Züge, bei zusätzlichen 30 Sekunden pro Zug von Beginn an Kosten:  155,- € für Spieler, 180,- € für Betreuer dazu 50,- € Organisationsbeitrag pro Team Die Preise enthalten den Organisationsbeitrag sowie die Übernachtung in Mehrbettzimmern mit Vollverpflegung und Bettwäsche. Handtücher sind mitzubringen. Anmeldung:  Anzahlung von 50,- € durch die qualifizierten Vereine bis zum 01.07.2018 auf das u. g. Konto. Nur die rechtzeitige Zahlung sichert die Teilnahme.  Bis zum 01.08.2018 Meldung an Berliner Schachverband e.V., Olaf Sill, olaf@berlinerschachverband.de, 0170 / 952 91 68 mit Angabe des Übernachtungswunsches, der in Frage kommenden Spieler und der Personenzahl (m/w).  Die Aufstellungen sind am 07.09.2018 bis 20 Uhr abzugeben. Bankverbindung:  Die Kosten eines Vereins sind in zwei Beträgen auf das Konto des Berliner Schachverbandes e.V. bei der Postbank Berlin zu überweisen: Bis zum 01.07.2018 Anzahlung i.H.v. 50,- €, bis zum 01.08.2017 den Restbetrag.  IBAN: DE 17 100 700 24 0 79 00 947 00 Zeitplan: 07.09.2018 16:00 bis 20:00 Anreise  18:30 bis 20:00 Abendessen  20:45   Betreuerbesprechung und Auslosung         08./09./10.09. 07:00 bis 08:30 Frühstück  08:30   Runde 1/3/5  12:00 bis 14:00 Mittagessen  14:30   Runde 2/4/6  18:00 bis 20:00 Abendessen         11.09.2018 07:00 bis 08:30 Frühstück  08:30   Runde 7  12:00 bis 14:00 Mittagessen  14:30   Siegerehrung Sonstiges: Informationen zur NDVM werden auf der Seite www.schachjugend-inberlin.de bereitgestellt. Informationen zum Freizeitprogramm erfolgen rechtzeitig vor der Meisterschaft. Unterbringung von mehr als 6 Personen je Mannschaft nur nach Absprache mit Ausrichter bei freien Kapazitäten möglich.

 

LJMM u10 am Sa. den 15. und So. den 16.September in Rotenburg

Halb-Offene Niedersächsische Jugend-
Mannschaftsmeisterschaft 2018 in der Altersklasse U10
 

Termin:     Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September 2018
Ort:     Jugendherberge Rotenburg
Verdener Straße 104, 27356 Rotenburg (Wümme) Telefon: 04261-83041
Veranstalter:     Niedersächsische Schachjugend im Niedersächsischen Schachverb.
vertreten durch Jan Krensing
Ausrichter:     Jan Krensing
        Telefon: 0162-1635565
            E-Mail:     mannschaften@nsj-online.de
Teilnehmer:     Alle U10-Vereinsmannschaften Niedersachsens und Bremens sind spielberechtigt. Eine Mannschaft besteht aus vier Stammspielern und beliebig vielen Ersatzspielern.
Altersstichtag:     Alle 2008 oder später geborenen Jugendlichen dürfen mitspielen.
Modus:     Der Modus richtet sich nach der Anzahl der Meldungen. Die Bedenkzeit pro Spieler und Partie soll 60 Minuten betragen, damit eine DWZ-Auswertung möglich ist.
Meldung:     Die verbindliche Meldung muss bis zum 1. August an den Ausrichter erfolgen. Eine E-Mail, die alle relevanten Daten enthält, reicht dabei aus. Zimmerwünsche können nur in geringem Maße berücksichtigt werden, Einzelzimmer wird es vermutlich nicht geben.
Aufstellung:     Die Abgabe der Mannschaftsaufstellungen erfolgt vor Ort. Jeder Spieler darf nur in einer Mannschaft aufgestellt werden. Alle Spieler dürfen zusätzlich an der LMM U12 / U14 / U16 der Jahre 2018 und 2019 teilnehmen.
Betreuung:     Jeder Verein muss einen volljährigen, offiziellen Vereinsbetreuer vor
Ort haben. Es gelten die Betreuungs-Richtlinien der NSJ. Ein Betreuer darf mehrere Mannschaften betreuen.
Rahmenprogramm: Die NSJ bietet kein Rahmenprogramm an.
     
Niedersächsische Schachjugend im Niedersächsischen Schachverband e.V. www.nsj-online.de Bankverbindung   ////   IBAN: DE73 2415 1116 0000 1379 19   ////   BIC: NOLADE21STK
 
Kostenbeitrag:     Die Unterbringung der Teilnehmer und Betreuer erfolgt in der
Jugendherberge Rotenburg. Die Kosten für eine Übernachtung und Vollverpflegung mit einem zusätzlichen Mittagessen am Sonntag betragen 43 € pro Person. Die Mannschaften, die nicht in der Jugendherberge übernachten, müssen einen Organisationsbeitrag von 25 € je Mannschaft entrichten. Für einen Aufpreis von 25 € ist eine zusätzliche Übernachtung von Freitag auf Samstag möglich. Diese Summe ist bis zum 1. August mit Angabe des Vereins auf das Konto der NSJ
          IBAN: DE73241511160000137919
          BIC: NOLADE21STK   (Kreissparkasse Stade)
     zu überweisen. Bitte überweist gesammelt für die gesamte
Mannschaft, nicht für jeden Spieler einzeln. Sollte das Geld nicht bis zum 1. August eingegangen sein, so kann die Unterbringung nicht mehr gewährleistet werden. Bei Abmeldung nach Meldeschluss werden dem verursachenden Verein die Stornierungskosten der Jugendherberge in Rechnung gestellt.
Betreuerzimmer:     Einzel- und Doppelzimmer können nur nach Rücksprache mit dem Ausrichter gewährt werden, wobei ein Aufschlag von 10 € pro Zimmer anfällt.
Zeitplan:     Anmeldeschluss ist am Samstag um 10:30 Uhr, sodass die erste Runde um 11:00 Uhr beginnen kann. Die Startzeiten der anderen
Runden hängen vom Modus ab. Die Siegerehrung ist am Sonntag für 15:15 Uhr geplant. Bei der Siegerehrung werden alle Teilnehmer geehrt. Die Teilnahme ist deshalb verpflichtend.
Weitere Hinweise:     Bettwäsche wird von der Jugendherberge bereitgestellt.
     Die Betreuer sind für die Einhaltung der Nachtruhe und der Hausordnung verantwortlich.
Ausrichter und Veranstalter übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden. Für diese Schäden haften die Teilnehmer bzw. deren Betreuer.
 
     Weitere Einzelheiten sind der aktuellen Turnierordnung der NSJ (Stand 20.01.2018) zu entnehmen. Für Fragen jeglicher Art wendet euch bitte an Jan Krensing.
Bitte haltet den Meldeschluss ein.

 

22.09. Mannschaftsschnellschachturnier in Hamburg

Mannschafts-Schnellschachturnier
 
Der SC Diogenes lädt zur Teilnahme ein und hofft auf eine fröhliche und faire Veranstaltung!
 
Termin / Ort:  • Samstag 22. September 2018 • Anmeldung bis 09:30 • Mensa des Matthias-Claudius-Gymnasiums, Witthöftstraße 8, 22041 Hamburg (U-Bahn: U1 Wandsbek Markt)
 
Modus: • 4er-Teams plus maximal 1 Ersatzspieler • 7 Runden nach Schweizer System • Offen für Vereins-, Betriebssport- und Schulmannschaften  (gemäß aktueller Spielberechtigung) • Bedenkzeit je Spieler und Partie: 20 min plus 5 s je Zug • FIDE-Schnellschachregeln • Wertung: 1. Mannschaftspunkte, 2. Brettpunkte, 3. Buchholz
 
Startgeld: • 30 € je Team • 15 € für Jugendteams (Geburtsjahrgang 1998 oder jünger) • Bei Anmeldung nach dem 8. September zuzüglich 5 €. Anmeldung durch Überweisen des Startgeldes auf das Konto des  Schachclub Diogenes: IBAN: DE35 2005 0550 1261 1234 65
 
Preise (garantiert ab 20 teilnehmenden Teams): • Allgemein:   1.) 320 € - 2.) 240 € - 3.) 160 € - 4.) 120 € • Jugend:   1.) 160 € - 2.) 120 € - 3.) 80 € • DWZ < 1900: 1.) 120 € - 2.) 80€ • DWZ < 1500:  1.) 120 € - 2.) 80€ (DWZ-Mittel der eingesetzten Spieler; Spieler ohne DWZ werden von der Turnierleitung eingeschätzt.)
 
Mit der Teilnahme am Turnier erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung von Texten, Ergebnissen und Fotos in den Medien und im Internet einverstanden, die im Zusammenhang mit dem Turnier an personenbezogenen Daten stehen.
 
Rückfragen gern an:  vorstand@scdiogenes.de / schachwart@scdiogenes.de Tel: 0176 49071275
 
Mit sportlichem Gruß

 

14.10. Bezirksblitzeinzelmeisterschaft in Braunschweig

Bezirks-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2018
 
Termin: Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 11 Uhr Ort: Gaststätte Rote Wiese  Rote Wiese 9  38124 Braunschweig Teilnehmer: Alle Vereine des Schachbezirks Braunschweig. Jeder Verein darf mit mehreren Mannschaften teilnehmen. Jede Mannschaft besteht aus vier Spielern, der Einsatz eines Ersatzspielers am vierten Brett ist zulässig. Qualifikation: Die beiden ersten Mannschaften qualifizieren sich für die VerbandsBlitzmannschaftsmeisterschaft. Kontakt: christoph.dahmen@bezirksspielleiter.de

 

26.10.-28.10 BEM in Braunschweig

 

04.11. Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaft in Wolfsburg

Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft 2018
 
Termin: Sonntag, 4. November 2018, 11 Uhr Ort:           Eichendorffschule Frauenteichstr. 4a 38440 Wolfsburg Teilnehmer: Alle Spielerinnen und Spieler mit aktiver Spielberechtigung für einen Verein des Schachbezirks Braunschweig. Qualifikation: Die drei Ersten qualifizieren sich für die Verbands-Blitzeinzelmeisterschaft Kontakt: christoph.dahmen@bezirksspielleiter.de

 

18.11.18 1.Rd. BJMM u14

08.12.18 Jugendversammlung in Braunschweig

03.-06.01.2019 LEM in Verden

13.01. 2.Rd. BJMM u14

10.02. 3.Rd. BJMM u14

17.03. LJMM u10, u12 und u16

13.-18.04. LJEM auf Norderney

 

Termine Jugendlandesklasse

23. September 2018              2. Dezember 2018                 10. März 2019

                        4. November 2018                 17. Februar 2019

 

Termine Jugendbundesliga (Auswärts, H= Zuhause)

23. September A Delmenhorst

04. November H Kiel

02. Dezember A Hamburg

27. Januar H Uelzen

17. Februar H Lübeck

10. März A in Hagen

05. Mai A in Lehrte

18.-19.-05. Doppelrunde gegen Weiße Dame HH und Flensburg in Lehrte