Home
Aktuelles
Nächste Termine
Mitglieder
Unsere Mannschaften
Vereinsmeisterschaft
VM-Schnellschach
VM-Blitz
Turniere außerhalb
Schulschach
Vereins-DWZ-Liste
Rekorde und Freunde
Lustiges
Verschiedenes
Jugendbeirats-News
Impressum/Statut
Vorstand+ mehr Links
Chroniken 2015-2017
Chroniken 2008-2014
frühere Beiträge

Mitgliederliste des Kinder- und Jugendschachvereins Rochade Göttingen

 

Name/Jahrgang/Schule/Vereins-DWZ

Lasse Anosowitsch 2008 GS-Groß Lengden 914

Erfolge: Bester U6-Spieler beim Ropte-Cup 2014.

Nick Anosowitsch 2005 HG 1075

Erfolge: 2. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2014 und Aufstieg in die C-Gruppe. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die B-Gruppe. Schulschachbezirksmeister der WK IV 2016. Sieger der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2016 und Aufstieg in die A-Gruppe. U12-Bezirksjugendmannschaftsmeister in Peine 2017.

Irene Arbeiter 1995 ----- 1002

Erfolge: Vizestadtmeisterin im Schulschach 2008. Bezirksvizemeisterin der U14 2008. 5. der wU14 der Landesmeisterschaften 2009. Schulschachstadtmeisterin der WK III 2009. Bezirks-vizemeisterin der wU16 2009. Landesvizemeisterin der U16-Mädchen 2010. Aufstieg in die B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2010. 3. Platzierung in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2011. 2. Platz bei den Göttinger Schulschacheinzel-meisterschaften in der WK II 2011. Zweitbeste Spielerin beim Ropte-Cup 2013. Bezirksvizemeisterin der U18 2013. Bestes Mädchen beim Ropte-Cup 2014. Zweitbestes Mädchen beim Ropte-Cup 2016.

Tom Behringer 1999 Student ------

Erfolge: 3. mit jeweils 4/7 bei der Landesjugendschnellschacheinzelmeisterschaft 2016, 2015 & 2014, 1. mit 7/7 beim Landesjugendmannschaftsblitz 2017 (2. 2016 & 2015 jeweils 6/7) und 3. U18 beim Landesjugendeinzelblitz 2015; 5. mit 5/9 in der Meisterklasse u18 (die besten 10 spielen MK) 2017 (2016 leider nur 9.); 1. mit 7/9 in der Vormeisterklasse U16 2015, 2014 4. mit 6/9, 5. mit 4/7 bei den Deutschen Vereinsmeisterschaften 2015 und davor 5. mit 4,5 bei den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften 2015, bester DWZ-Spieler unter 1600 mit 5/7 beim Haspa- Open 2015 in Bargteheide (B-Gruppe) & 10. Gesamt, 2. bei der Tandemlandesmeisterschaft (100+ Teilnehmer(!)) 2017 mit 14/16, 2. bei der Konditionsblitzmeisterschaft 2015 + 2016, 41. von 120  mit 5/9 bei der Offene Deutschen Juniorenmeisterschaft 2016 und 2017 90. von 162 mit 4,5/9, 1. bei der Kieler Schul- und Jugendschachserie und damit Kreismeister von 2013 - 2015.

Karsten Bertram 1970 Schachtrainer/Lehrer

Erfolge: Vizebezirksmeister 1989, Landesblitzmannschaftsmeister 1990.

Moritz Blomer 2009 Bonifatiusschule I 922

Erfolge: Zweitbester u7-Spieler beim Breitenworbis-Open 2017. 2.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften WK GS 2017 in Göttingen. 3.Platz bei der BJEM u8 in Braunschweig 2017.

Holger Buck 1969 Informatiker -----

Erfolge: Stadtmeister 93, Sieger WWGT HT 93, Blitzmeister 94/95 + 95/96, Turniersimultan 2000 + 2001. Mehrmaliger Problemlösungsmeister.

Mathis Diederichsen 2002 Schule in Hannover 1145

Erfolge: 5. Platz mit der II. Hölty-Mannschaft bei den Göttinger Grundschulmeisterschaften 2009. Jugendbezirksmannschaftsmeister der U10 2010. Bezirksvizemeister der U10 2010. 3. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2011 und Aufstieg in die C-Gruppe. 3. Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2011 und Aufstieg in die B-Gruppe. 2. Platz bei den Göttinger Schulschachstadtmeisterschaften der Grundschulen 2011. 3. Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2012. Göttinger Schul-schachstadtmeister der WK IV 2012. 3. Platz bei der BJEM in der U12 2012 in Northeim. B-Gruppensieger der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013 und Aufstieg in die A-Gruppe. Bester U-12-Spieler beim Ropte-Cup 2013. 3. Platz in der U12 bei der BJEM 2013. 2x3.Platz in der B-Gruppe der KSV Rochade-Vereinsschnellschachmeisterschaften 2014. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2014. Zweitbester U14-Spieler beim Ropte-Cup 2015. 3.Platz in der Wettkampfklasse III bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2015. U14-Bezirksjugendmannschaftsmeister 2015. 3.Platz in der D-Gruppe und Aufstieg in die C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015. 2.Platz im Schulschach der WK III im Kreisfinale 2016. 3.Platz in der WK III im Schulschachbezirksfinale der WK III. 2.Platz in der WK III bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016. Vizemeister bei der BJMM-u16 in Peine 2017.

Thorben Diederichsen 2005 Schule in Hannover 1039

Erfolge: Drittbester U-8-Spieler beim Ropte-Cup 2012. 4.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2015.

Jannik Dornbusch 2004 MPG 937

Erfolge: 2. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013 und Aufstieg in die C-Gruppe.

Carlo dos Santos Schwaab 2005 Lohberg-GS -----

Erfolge: 4. Platz bei der BJMM 2017 in Peine.

Manuel Drehwald 1997 Student 1606  Jugendtrainer in Silber seit 2012

Erfolge: Vizestadtmeister im Schulschach 2008. Kreismannschaftsmeister im Schulschach 2008. Bezirksvizemannschaftsmeister im Schulschach 2009. Sieger der B-Gruppe der Vereins-meisterschaften und Aufstieg in die A-Gruppe 2009. Kreisvizemannschaftsmeister im Schulschach der WK IV 2009 und Qualifikation für das Bezirksfinale. Bezirksvizemeister der U14 2010. Vereinsvizemeister 2010. 2. Platz in der Altersklasse '97 und älter beim Hildesheimer Schulschachturnier 2011. KSV Rochade-Vereinsblitzmeister 2011. Bezirksmeister im Schulschach der WK III 2012. Kreisligameister 2012, und Aufstieg in die Bezirksklasse der Herren. Sieger der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2012 und Aufstieg in die C-Gruppe. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die B-Gruppe 2012. Göttinger Schulschachvizemeister der WK II 2012. 4. Platz bei den Norddeutschen Vereins-jugendmannschaftsmeisterschaften der U16 in Berlin und Qualifikation für die deutschen Vereinsmeisterschaften 2012. Zweitbester U16-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Sieger der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2012 und Aufstieg in die A-Gruppe. Bezirksvizemeister der U16 2012 in Northeim. 2 maliger 3. Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013. 3. Platz beim Vereinsblitzturnier 2013. Bester U-16-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Zweitbester U-16-Spieler beim la-melle-cup 2013 in Peine. Bezirksvizemeister der U18 2013. 2.Platz in der U16 in der Jugendserie in Hameln 2013. 3.Platz in der B-Gruppe beim Paderborner Open. Rochadevize-Schnellschachmeister 2014. Schulschachbezirksmeister in der WK II 2014. Drittbester U18-Spieler beim Ropte-Cup 2014. Bezirksvizemeister 2014. U-18 Bezirksmeister 2014. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014. KSV-Rochade-Vereinsblitzvizemeister 2014. Vereinsschnellschachmeister 2015. Göttinger Schulschachvizemeister der WK I 2015. Vereinsvizeschnellschachmeister 2015. Sieger der 9.offenen Südharzer Meisterschaften 2015. Vereinsschnellschachmeister 2016.

Tristan Fahrendorff 2006 Carl-Friedrich-Gauß-Schule in Groß Schneen 932

Erfolge: U12-Bezirksjugendmannschaftsmeister 2015. 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die C-Gruppe 2016. 3.Platz bei der BJMM u12 in Peine 2017.

Matti Gargulla 2005 MPG 1208

Erfolge: 5.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2014 und Aufstieg in die C-Gruppe. Sieger der D-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die C-Gruppe. Göttinger Schulschachstadtmeister 2014 und damit qualifiziert für das Bezirksfinale. U10-Ropte-Cup-Sieger 2015. U10-Landesmannschaftsvizemeister 2015. 2. Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die B-Gruppe 2015. Sieger der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die A-Gruppe 2016. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2016. 2.Platz beim VM-Schnellschachturnier 2016. 2.Platz in der u12-Wertung beim Ropte-Cup 2017.

Aaron Gajendran 2009 Albani-GS ------

Erfolge: 14.Platz beim offenen Schnellschachturnier in Göttingen 2017.

Christian Hartogh 1998 Student 1705

Erfolge: 5. Platz bei der Bezirksmeisterschaft U12 2008, Bezirksmannschaftsvizemeister im Schulschach 2009. Zweitbester U12-Spieler beim Leinefelde-Worbis-Open 2009. Aufstieg in die A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2009. Zweitbester Jugendlicher beim Vellmar-Open 2009. Bezirksjugendvizemeister der U12 2009. Bezirksjugendblitzmeister der U12 2009. Kreisvizemannschaftsmeister im Schulschach 2009 und Qualifikation für das Bezirksfinale. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2010. Sieger der B-Gruppe und Aufstieg in die A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2010. Berufung in den Landesauswahlkader 2010. Göttinger Schulschach-Vizemeister in der WK IV 2010. 3. Platz bei den Bezirksjugendmeisterschaften der U14 2010. Sieger der Jugenderserie U12 in Breitenworbis 2010. 1. Platz in der Altersklasse '98/'99 beim Schulschachturnier in Hildesheim 2011. KSV-Rochade-Vizemeister im Schnellschach 2011. Sieger in der U14 beim Braunschweiger Jugendturnier 2011. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK IV 2011. Rochade Schnellschachvereinsmeister 2011. Bezirksmeister der U14 2011. Landesmeister der U14 im Schnellschach 2011. KSV-Rochade-Vereinsvizemeister 2011. Rochade-Schnellschachvizemeister 2012. Bezirksmeister im Schulschach der WK III 2012. Kreisligameister 2012 und Aufstieg in die Bezirksklasse. Zwei Mal 3. Platz in der A-Gruppe der Rochade-Schnellschachmeisterschaften 2012. Bezirksjugendschnellschachmeister der U14 2012. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK II 2012. 4. Platz bei den Norddeutschen Vereinsjugendmannschaftsmeisterschaften der U16 in Berlin und Qualifikation für die deutschen Vereinsmeisterschaften 2012. 3. Platz beim Ropte-Cup 2012 und bester U16-Spieler. Bezirksmeister der U16 2012 in Northeim. Landesschnellschachmeister der U14 2012. Bezirksschulschachmeister der WK III 2013. Vereinsschnellschachmeister 2013 und Vereinsblitzmeister 2013. Vereinsvizemeister im Schnellschach 2013. Drittbester Jugendlicher beim Salzgitter-Open 2013. Drittbester U-16-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Schulschachbezirksmeister in der WK II 2014. Schnellschachvizemeister 2014. 2.Platz beim Ropte-Cup 2014 und bester U16-Spieler. U-18 Bezirksvizemeister 2014. Rochadeschnellschachmeister 2014. Vereinsblitzmeister 2014.  2x Rochadeschnellschachmeister 2015. Bezirksschulschachvizemeister WK II 2015. Vereinsblitzmeister 2015. Ropte-Cup-Vize-Meister und bester U18-Spieler 2015. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK I 2015. U18-Bezirksmeister 2015. 3.Platz A-Gruppe der Schnellschachmeisterschaften 2016. 2 maliger Vereinschnellschachmeister 2016. 2.Platz beim Ropte-Cup 2016. Bester Jugendlicher beim Rinteln-Open 2016. Vereinsblitzmeister 2016. Vereinsschnellschachmeister 2017. Vereinsvizemeister 2017. Lehrter Stadtmeister 2017.

Philip Herzig 2002 HG 1076

Erfolge: Sieger der D-Gruppe bei den Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die C-Gruppe 2015. Schulschachbezirksmeister der WK II 2015. 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2016. Göttinger Schulschacheinzelmeister der WK III 2016. U16-Bezirksjugendmannschaftsvizemeister in Peine 2017.

Jonathan Heutelbeck 1997 Student 1278  Jugendtrainer in Bronze seit 2012

Erfolge: Qualifikation für die Bezirksmannschaftsmeisterschaft im Schulschach 2008. 2. Platz in der C-Gruppe der Vereinschnellschachmeisterschaften und damit Aufstieg in die B-Gruppe. Kreisvizemannschaftsmeister im Schulschach 2009 und Qualifikation für das Bezirksfinale. Bezirksjugendmannschaftmeister der U16 2010. 2. Platz und damit erstmaliger Aufstieg in die A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2010. Geteilter Sieg in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2011 und Aufstieg in die A-Gruppe. 3. Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2012. Bezirksmeister im Schulschach der WK III 2012. Kreisligameister 2012 und Aufstieg in die Bezirksklasse. Vizemeister der Kreisklasse West 2012. 3. Platz bei den Göttinger Schulschachstadtmeisterschaften der WK II 2012. Drittbester U16-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Schulschachbezirksmeister in der WK II 2014. Zweitbester U18-Spieler beim Ropte-Cup 2015.

Lennard Hillmann 2006 HG -----

Erfolge: 21. Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2017 in der WK IV.

Till Peter Ischebeck 1980 Biologe --- ---

Erfolge: 5.Platz beim Ropte-Cup 2014.

Marian Juric 2005 OHG 997

Erfolge: 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die C-Gruppe.

Alexander Kanzow 2004 THG 1280 Jugendtrainer in Bronze seit 2014.

Erfolge: Göttinger Grundschulstadtmeister 2012. 3. Platz im Bezirksfinale der Grundschulen 2012. 3. Platz im Bezirksfinale der Grundschulen 2013. 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2013. 2.Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2013 und Aufstieg in die B-Gruppe. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2014. Bester Spieler unter DWZ 1500 bei den Bezirksblitzeinzelmeisterschaften 2014 in Göttingen. Sieger der C-Gruppe der Vereinschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2014. Zweitbester U10-Spieler beim Ropte-Cup 2014. 2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die A-Gruppe. Bezirksschulschachvizemeister WK II 2015. Göttinger Schulschachvizemeister der WK IV 2015. U12-Bezirksvizemeister 2015. U12- Bezirksjugendmannschaftsmeister 2015. Sieger im Schulschach der WK III im Kreisfinale 2016. Schulschachbezirksmeister der WK III 2016. Göttinger Schulschachacheinzelmeister der WK IV 2016. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die B-Gruppe 2016. Bester U14-Spieler beim Ropte-Cup 2016. 5.Platz bei der NDVM u14 In Magdeburg und Qualifikation zur DVM. 3.Platz beim Schnellschachturnier 2016. U14-Bezirksmeister 2016. Schulschachbezirksmeister WK IV 2017. Bezirksmannschaftsmeister der u14 2017. Schulschachlandesmeister der WK IV 2017. Landesmannschaftsvizemeister der u14 in Goslar 2017. Göttinger Schulschacheinzelmeister der WK IV 2017. U14-Vereinsmeister 2017. Bezirksvizemeister in der u14 in Peine 2017.

Fynn Karstens 2001 KGS 1303

Erfolge: Bester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2012. 3.Platz in der D-Gruppe der Vereins-schnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2013. Zweitbester U-14-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Bezirksvizemeister der U14 2013. Sieg in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2014. Zweitbester U14-Spieler beim Ropte-Cup 2014. Bezirksschulschachvizemeister WK III 2015. U16-Bezirksmeister 2015. 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2015. Schulschachbezirksmeister der WK II 2015. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2016. U16-Bezirksjugendmannschaftsvizemeister in Peine 2017. Göttinger Schulschacheinzelmeister der WK III 2017. 2.Platz in der u16-Wertung beim Ropte-Cup 2017

Tjade Keydel 2005 MPG 955

Erfolge: Zweitbester U-8-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Drittbester U-8-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Bezirksvizemeister im Grundschulschach 2013 und damit qualifiziert für das Landesfinale.

Jakob Klenke 2009 Herman-Nohl-GS -----

Erfolge: 8.Platz bei der BJMM u10 in Peine 2017.

Tobias Koslowski 2007 Egelsberg-GS ------

Erfolge: 17.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften der Grundschulen.

Lukas Kracke 2005 HG 1111

Erfolge: 3.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die C-Gruppe. Göttinger Schulschachstadtmeister 2014 und damit qualifiziert für das Bezirksfinale. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2015. 2.Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015 und Aufstieg in die B-Gruppe.  U10-Landesmannschaftsvizemeister 2015. Schulschachbezirksmeister der WK IV 2016.  2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die A-Gruppe 2016. 3.Platz beim NSJ-Schnellschachpokal der u12 in Rotenburg 2016.Bezirksmeister in der u12  bei der BJMM in Peine 2017.

Marcel Kuhlemeyer 2001 HG 1134

Erfolge: 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2014. 3.Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2014. 3.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014. Bezirksschulschachvizemeister in der WK III 2015. Sieger in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die A-Gruppe 2015. 3.Platz in der U14 beim Ropte-Cup 2015. U16-Bezirksvizemeister 2015. 2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die A-Gruppe 2015. Bezirksmeister im  Schulschach der WK II 2015. 2.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften WK II 2017 in Göttingen.

Gina Lambert 2003 HG 936

Erfolge: 3.Platz bei der BJMM der U12 2014. Bezirksschulschachvizemeister WK III 2015. 3.Platz bei der LJEM 2015 in der u12 w. 3.Platz im Schulschach der WK III im Kreisfinale 2016. Drittbestes Mädchen bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016. Bestes Mädchen bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2017.

Luan Lesser 2006 Neue IGS 1010

Erfolge: 2. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2015. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2015. Bester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2016. 3.Platz in der Schnellschach-Meisterschaft u1400-Gruppe 2017. 3.Platz bei der BJMM u12 in Peine 2017. Landes-mannschaftsvizemeister der u14 in Goslar 2017. 3.Platz in der Jugendserie der u11 in Lehrte 2017.

Yelijen Lesser 2008 Leineberg-GS -----

Erfolge: Bisher noch keine Turnierteilnahme.

Arthur Liebetanz 2006 THG 1088

Erfolge: 6 aus 6 beim Schulschachkreisfinale der Grundschulen in Braunschweig 2015. Schulschachbezirksmeister der WK IV 2017. Vereinsschnellschachmeister der u1400-Gruppe 2017. 3.Platz bei der BJMM u12 in Peine 2017. Schulschachlandesmeister der WK IV 2017.

Marius Liestmann 2007 Hainbund-GS 901

Erfolge: Inofizieller U6-Landesmeister bei der LJEM der U10 in Rotenburg 2013. 3.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften in der WK GS 2015. 4.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2016. Kreismeister in der WK GS 2017. U10-Bezirksjugendmannschaftsmeister in Peine 2017. 3.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften WK GS 2017 in Göttingen. 2.Platz in der u10-Wertung beim Ropte-Cup 2017

Haven Luke 2007 THG -----

Erfolge: Bisher noch keine Turnierteilnahme.

Tom Lutze 2003 HG 958

Erfolge: Schulschachbezirksmeister WK IV 2015. 6.Platz  in der D-Gruppe 2015 der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in C-Gruppe. 3.Platz im Schulschach der WK III im Kreisfinale 2016. 3.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die C-Gruppe 2016.

Moritz Magier 2005 IGS -----

Erfolge: 4.Platz bei der BJMM u12 in Peine 2017.

Nils Matthießen 2004 MPG 915

Erfolge: Göttinger Schulschachstadtmeister der WK GS 2014. 4.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und damit Aufstieg in die C-Gruppe geschafft 2016. U14-Bezirksmannschaftsmeister 2017.

Christiane Mausbach 1960 --- ---

Erfolge: Bisher noch keine Turnierteilnahme.

Antal Mimkes 2006 THG 1027

Erfolge: 3. Platz bei den Göttinger Schulschachstadtmeisterschaften der WK GS und Einzug ins Bezirksfinale 2012. Bester U-6-Spieler beim Ropte-Cup 2012. 2. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2012. Zweiter in der U8 beim Schachtürken-Cup 2012 in Paderborn. 2. Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnell-schachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2013. Zweitbester U-8-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Zweitbester U-8-Spieler beim la-melle-cup 2013 in Peine. 3.Platz in der U8 bei der Jugendserie in Hameln 2013. 3.Platz im Schulschach-Bezirksfinale der Grundschulen 2013. Zweitbester U8-Spieler beim Ropte-Cup 2014. 3.Platz bei der U8-Landesmeisterschaft 2014 in Verden. 3.Platz Schulschachbezirksfinale WK IV 2015. 2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die A-Gruppe 2015. 2.Platz in der U10 beim Ropte-Cup 2015. U10-Landesmannschaftsvizemeister 2015. Göttinger Schulschachvizemeister der WK GS 2015. 3.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die A-Gruppe 2015. 2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2016 und Aufstieg in die A-Gruppe. Göttinger Schulschacheinzelmeister der GS 2016. Zweitbester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2016. 3.Platz bei der U12-BJEM 2016. 2.Platz in der u10 beim Breitenworbis-Open 2016. Sieg in der u12 beim Herzberg-Open 2016. Schulschach-bezirksmeister der WK IV 2017. U12-Bezirksjugendmannschaftsmeister in Peine 2017. Schulschachlandesmeister der WK IV 2017. 3.Platz bei den Göttinger Schulschach-einzelmeisterschaften WK IV 2017 in Göttingen. U12-Vereinsmeister 2017. U12-Bezirksmeister 2017 in Peine.

Pavel Mimkes 2004 THG 1298 Jugendtrainer in Bronze seit 2014

Erfolge: 3. Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften der Grundschulen 2011. 3. Platz bei Göttinger Schulschachstadtmeisterschaften der WK GS und Einzug ins Bezirksfinale 2012. Kreisligameister 2012 und Aufstieg in die Bezirksklasse. 2. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die C-Gruppe. Göttinger Schulschachstadtmeister der Grundschulen 2012. Bester U10-Spieler beim Ropte-Cup 2012. C-Gruppensieger der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2013. Bester U-10-Spieler beim Ropte-Cup 2013. 3.Platz bei der LJMM der u10 in Rotenburg 2013. Sieger in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013 und Aufstieg in die A-Gruppe. 2. Platz in der U9 bei der Jugendserie 2013 in Hameln. 3.Platz im Schulsch-Bezirksfinale der Grundschulen 2013 und bester Einzelspieler. Landesvizemeister der U10 und damit qualifiziert für die deutsche Meisterschaft der U10. 3.Platz beim Ropte-Cup 2014 und bester U-10-Spieler. 2.Platz beim U10-Schnellschachpokal in Verden. 3.Platz Schulschachbezirksfinale WK IV 2015. 2.Platz in der U12 beim Ropte-Cup 2015. Göttinger Schulschachmeister der WK IV 2015. U12-Bezirksmeister 2015. U12- Bezirksjugendmannschaftsmeister. Sieger im Schulschach der WK III im Kreisfinale 2016. Schulschachbezirksmeister der WK III 2016. Vereinsschnellschachvizemeister 2016. 2.Platz in der WK IV bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016. Zweitbester U14-Spieler beim Ropte-Cup 2016. 5.Platz bei der NDVM u14 In Magdeburg und Qualifikation zur DVM. U14-Bezirksvizemeister 2016. Sieg in der u12 beim Breitenworbis-Open 2016. Sieg in der u14 beim Herzberg-Open 2016. Schulschachbezirksmeister des Bezirkes Braunschweig in der WK IV 2017. U14-Bezirksmannschaftsmeister 2017. Schulschachlandesmeister der WK IV 2017. Landesmannschaftsvizemeister der u14 in Goslar 2017. 2.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften WK IV 2017 in Göttingen. 3.Platz in der u14-Wertung beim Ropte-Cup 2017. U14-Bezirksmeister 2017 in Peine.

Arved Mindermann 2003 HG 1231

Erfolge: Sieger der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2012. 3. Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2013. 3. Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013. 3.Platz bei der LJMM der u10 in Rotenburg 2013. 3. Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013. Bezirksvizemeister der U12. 2013. Bezirksvizemeister im Grundschulschach 2013 und qualifiziert für das Landesfinale. 2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die A-Gruppe 2014. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2014. Bester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2014. Schulschachbezirksmeister WK IV 2015. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2015. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2015. U-12-Ropte-Cup-Sieger 2015. Sieger der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die A-Gruppe 2015. U14-Bezirksmeister 2015. U14-Bezirksjugendmannschaftsmeister 2015. Schulschachbezirksmeister der WK IV 2016. Landesmannschaftsvizemeister der u14 2016. 5.Platz bei der NDVM u14 In Magdeburg und Qualifikation zur DVM. Schulschachbezirksmeister der WK III in Bad Harzburg 2017.

Julius Mullaert 2007 HG -----

Erfolge: 33.Platz in der WK IV bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2017.

Maximilian Neumann 2003 HG 973

Erfolge: 5.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015. 3.Platz im Schulschachkreisfinale der WK III 2016. U14-Bezirksmannschaftsmeister 2017.

Milan Nizamov 2008 Leinbeberg-GS -----

Erfolge: Geteilter 11.Platz in der WK GS bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016.

Rita Nizamova 2003 THG 1382

Erfolge: Beste U10-Spielerin bei der Jugendserie in Hameln 2013. 3.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2014. 3.Platz bei der BJMM U12 2014. 2.Platz in der U11 der Jugendserie 2014 in Braunschweig. 2.Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2014. Drittbestes Mädchen beim Ropte-Cup 2014. Sieger der B-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die A-Gruppe. Schulschachbezirksmeisterin  in der männlichen WK IV 2015. Bezirksjugendmannschaftsmeisterin der U12 2015. Landesmeisterin der u12w 2015. 3. Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015. 3. Platz in der WK IV bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2015. U14-Bezirksmeisterin 2015. Siegerin in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2015. Schulschachbezirksmeister der WK IV 2016. Zweitbeste Spielerin in der Ratingklasse unter 1200 beim Leinfelde-Worbis-Schnellschachopen 2016. Landesmannschaftvizemeister der u14 2016. Beste Spielerin bei der LJMM u14w in Lehrte 2016. Göttinger Schulschacheinzelmeisterin 2016. Beste Spielerin beim Ropte-Cup 2016. 1.Platz beim VM-Schnellschachturnier 2016. 3.Platz in der u14 beim Breitenworbis-Open 2016. 2.Platz in der u14 beim Herzberg-Open 2016. Schulschachbezirksmeisterin im Mannschftswettbewerb der WK III in Bad Harzburg 2017. Vereinsschnellschachvizemeisterin 2017. U14-Bezirksmannschaftsmeisterin 2017. Landes-mannschaftsvizemeister der u14 in Goslar 2017. 2.Platz bei den Göttinger Schulschach-einzelmeisterschaften WK III 2017 in Göttingen. Beste Spielerin und 2.Platz in der u14-Wertung beim Ropte-Cup 2017.

Nelo Oshionwu 1996 berufstätig 1541

Erfolge: Kreismannschaftsvizemeister im Schulschach 2008. Bezirksmannschaftsmeister im Schulschach 2009. Rochade-Vereinsschnellschachmeister 2009. Amtierender Rochade Vereinsschnellschachmeister 2010. Bester Jugendspieler beim Vellmarer Open 2009. Schul-schachstadtmeister der WK IV 2009. Bester Jugendspieler beim Bovender Schnellschachturnier 2009. Bezirksjugendblitzmeister der U14 2009. Bezirksjugendmeister der U14 2009. Sieger des Jugendschachturniers in Breitenworbis 2009. Kreismannschaftsmeister im Schulschach der WK III 2009 und Qualifikation für das Bezirksfinale. Bezirksmeister im Schulschach der WK III 2010. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U14 2010. Landesvizemeister im Schulschach der WK III 2010. Rochade-Blitzmeister 2010. Dreimaliger Vereinsschnellschachmeister 2010. Zweitbester Jugendspieler beim BKK-Open in Salzgitter 2010. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK III 2010. Bester Jugendlicher bei den BZSEM 2010 in Gronau. Bezirksmeister der U16 2010. Rochade-Schnellschachvizemeister 2011. Schulschachlandesmeister der WK III 2011. KSV-Rochade Vereinsblitzvizemeister 2011. 3. Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnell-schachmeisterschaften 2011. Niedersächsischer Landesmannschaftsvizemeister der U16 2011. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK III 2011. Rochade Schnellschachvereinsvizemeister 2011. 3. Platz beim Paderborner Open 2011. Schulschachbezirksmeister der WK II 2012. Kreisligameister 2012 und Aufstieg in die Bezirksklasse. Zweimaliger Rochade-Schnellschachmeister 2012. Zweitbester Jugendspieler beim Schnellschachturnier in Salzgitter 2012. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK I 2012. 4. Platz bei den Norddeutschen Vereinjugendmannschaftsmeisterschaften der U16 in Berlin und Qualifikation für die deutschen Vereinsmeisterschaften 2012. Zweitbester U18-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Rochade-Schnellschachvizemeister 2012. Bezirksmeister der U18 2012 in Northeim. 2. Platz beim Brakeler Open 2013. 2 maliger Vereinsvizeschnellschachmeister 2013. Vereinsschnellschachmeister 2013. Zweitbester Jugendlicher beim Salzgitter-Open 2013. Zweitbester U-18-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Zweitbester U18-Spieler beim La-Melle-Cup 2013 in Peine. Bezirksvizemeister 2013. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinschnellschachmeisterschaft 2014. Schulschachbezirksmeister in der WK I 2014. Vereinsjugendschnellschachmeister 2014. Ropte-Cup-Sieger 2014 und bester U18-Spieler. Bezirksmeister 2014. Schulschachbezirksmeister WK I 2015. Rochadeschnellschachvizemeister 2015. Schulschachlandesmeister in der WK I 2015. Vereinsschnellschachvizemeister 2015. 3.Platz beim Ropte-Cup 2016. 2. Platz  bei den Vereinsschnellschachmeisterschaften 2016. 3.Platz beim Ropte-Cup 2017.

Frederik Paufler 2005 HG -----

Erfolge: Zweitbester Spieler an Brett 2 im Schulschachbezirksfinale der WK IV 2017.

Thomas Post 1969 Schachtrainer

Erfolge: diverse. Ehemaliger niedersächsischer Landesmeister. Zuletzt Sieger des Bovender Erntedankturniers 2008 und 2009. Vereinsmeister des KSV Rochade 2009, 2010 und 2011. Sieger der offenen ESV-Meisterschaften 2010. Kreisligameister 2012 und Aufstieg in die Bezirksklasse. Aufstieg in die Bezirksliga 2013.

Elena Reiner-Drehwald 1958 --- ---

Erfolge: Bisher noch keine Turnierteilnahme.

Massimo Roberts 2007 THG ------

Erfolge: Bisher noch keine Turnierteilnahme.

Julius Rosin 1996 Student 1555

Erfolge: 3. Platz Bezirksmeisterschaft U14 2008. Kreismannschaftsvizemeister im Schulschach 2008. Bezirksmannschaftsmeister im Schulschach 2009. Göttinger Schulschachvizemeister der WK IV 2009. Rochade-Schnellschachmeister 2009. Bezirksjugendvizemeister der U14 2009. Kreismannschaftsmeister im Schulschach 2009 und Qualifiikation für das Bezirksfinale. Bezirksmeister im Schulschach der WK III 2010. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U14 2010. Landesvizemeister im Schulschach der WK III 2010. Zweitbester Jugendspieler beim 19. Open-Air-Turnier in Vellmar und zweitbester Jugendspieler beim 10. Nordhäuser Open 2010. 3. Platz bei den Göttinger Schulschacheinz.elmeisterschaften 2010 in der WK III. Zweimaliger  Rochade-Vizeschnellschachmeister 2010. 3. Platz bei den Bezirksjugendmeisterschaften in der U16 2010. Sieg im Viertelfinale der KSV Rochade-Vereinsmeisterschaft 2010 über seinen Schachlehrer. 1. Platz beim Schulschachturnier in Hildesheim 2011. Zweimaliger Rochade Schnellschachmeister 2011. Schulschachlandesmeister der WK III 2011. Niedersächsischer Landesvizemannschaftsmeister der U16 2011. 2. Platz bei den Göttinger Schulschacheinzel-meisterschaften der WK III 2011. 3. Platz bei den Rochade-Vereinsschnellschachmeister-schaften der A-Gruppe 2011. Schulschachbezirksmeister der WK II 2012. Kreisligameister 2012 und Aufstieg in die Bezirksklasse. Rochade-Schnellschachvizemeister 2012. Bezirks-jugendschnellschachmeister der U16 2012. Göttinger Schulschachvizemeister der WK I 2012. 4. Platz bei den Norddeutschen Vereinjugendmannschaftsmeisterschaften der U16 in Berlin und Qualifikation für die deutschen Vereinsmeisterschaften 2012. Drittbester U18-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Rochade-Schnellschachmeister 2012. Bezirksvizemeister der U18 2012 in Northeim. Bezirksmeister 2012. 3. Platz bei den Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013. Ropte-Cup-Sieger 2013. Rochade-Schnellschachmeister 2014. Schulschachbezirksmeister in der WK I 2014. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2014. Zweitbester U18-Spieler beim Ropte-Cup 2014. Rochade-Schnellschachvizemeister 2014. Schulschachbezirksmeister WK I 2015. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015. Schulschachlandesmeister in der WK I 2015. Ropte-Cup-Sieger 2015. Sieger der C-Gruppe beim Ramada-Cup in Kassel 2016. Bester u18-Spieler beim Ropte-Cup 2016.

Rumo Schilling 2006 THG 1117

Erfolge: Schulschachbezirksmeister der WK IV 2017. Vereinsschnellschachvizemeister der u1400-Gruppe 2017. 3.Platz bei der BJMM u12 in Peine 2017. Schulschachlandesmeister der WK IV 2017. 3.Platz bei der u12-Bezirksmeisterschaft 2017 in Peine und damit qualifiziert für die LJEM.

Florian Schinke 2001 Dransfelder Schule 1157

Erfolge: 4. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013 und Aufstieg in die C-Gruppe. Bester U14-Spieler beim Ropte-Cup 2014. 3.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2015. 3.Platz in der U16 bei der BJEM 2015. 2.Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2015. 3.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnelschachmeisterschaft 2016. 3.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2016 und Aufstieg in die A-Gruppe. Drittbester U16-Spieler beim Ropte-Cup 2016. 3.Platz beim VM-Schnellschachturnier 2016. 3.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften der WK II 2017. 3.Platz bei der U18-Bezirksmeisterschaft 2017 in Peine.

Hansgeorg Schuster 1969 --- ---

Erfolge: 15. Platz beim Ropte-Cup 2014.

Tobias Schuster 2002 THG 1009

Erfolge: Göttinger Schulschachstadtmeister in der WK GS und Einzug ins Bezirksfinale 2012. 3. Platz im Bezirksfinale im Schulschach der WK GS 2012. Drittbester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Sieger der D-Gruppe der Vereinsschellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2013. Drittbester U-12-Spieler beim Ropte-Cup 2013. Sieger in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2013 und Aufstieg in die B-Gruppe. Bezirksjugendmannschaftsmeister der U12 2014. 2.Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2014 und Aufstieg in die A-Gruppe. U14-Sieger beim Ropte-Cup 2015. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK III 2015. Sieger im Schulschach der WK III im Kreisfinale 2016. Schulschachbezirksmeister der WK III 2016. Landesvizemeister in der Mannschaft der u14 2016. 3.Platz in der WK III bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016. Zweitbester U16-Spieler beim Ropte-Cup 2016.

Arthur Semmelmaier 1999 Student 1478

Erfolge: Sieg in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2010 und Aufstieg in die C-Gruppe. Vizemeister der C-Gruppe 2010 und Aufstieg in die B-Gruppe. Göttinger Schulschachstadtmeister in der WK IV 2011. Schulschachbezirksvizemeister der WK IV 2012. Sieger der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2012 und Aufstieg in die C-Gruppe. Zweitbester U14-Spieler beim Ropte-Cup 2012. Bezirksmeister der U14 2012 in Northeim. 2. Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2012. Bezirksschulschachmeister der WK III 2013. 2 mal 2. Platz in der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2013 und Aufstieg in die A-Gruppe. Bezirksvizemeister der U16 2013. Schulschachbezirksmeister in der WK II 2014. Sieger der B-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2014 und Aufstieg in die A-Gruppe. Bezirksschulschachvizemeister WK II 2015. Vereinsblitzvizemeister 2015. Bester U16-Spieler beim Ropte-Cup 2015. Göttinger Schulschachstadtmeister der WK II 2015. U18-Bezirksvizemeister 2015. 3.Platz in der A-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015. Vereinsschnellschachvizemeister 2016. Bester U18-Spieler beim Ropte-Cup 2016.

Carlos Späth 2008 Albani-GS -----

Erfolge: U10-Bezirksjugendmannschaftsmeister in Peine 2017.

Fabian Stotyn 1984 Drucker ------

Erfolge: Schulschach- Landesmeister mit der Grundschule Südblanke 1994. Teilnahme an den deutschen Meisterschaften mit der u20-Mannschaft vom SK Nordhorn-Blanke 2002, Einzelscore 5,5/7, Deutscher Meister 2007+2008 als Trainer mit der Nordhorner u14w-Mannschaft, Sieg gegen IM Karl-Heinz Podzielny beim Gocher Open 2011, Sieg im A-Open bei den LEM mit 7/7 2013, Sieg im Simultan gegen GM Jan Gustaffson 2015, Sieg beim Andreas Schaar Gedenkturnier 2015. KSV Rochade-Vereinsmeister 2017.

Norbert Terpe 2001 IGS Bovenden 938

Erfolge: 4. Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften 2015 und Aufstieg in die C-Gruppe. 3.Platz in der u16-Wertung beim Ropte-Cup 2017

Maja Antonina Uecker 2008 Albani-Grundschule 876

Erfolge: 5.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die C-Gruppe 2016. Schuschachkreisvizemeisterin der WK GS 2017.

Luca Uhlendorff 2002 HG 1382

Erfolge: 3.Platz bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften der Grundschulen 2012. 3.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2014. Zweitbester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2014. Schulschachbezirksmeister WK IV 2015. 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2015. Sieger der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe 2015. U14-Bezirksvizemeister 2015. U14-Bezirksjugendmannschaftsmeister 2015. Schulschachbezirksmeister der WK II 2015. Landesmannschaftvizemeister der u14 2016. Sieger der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaften und Aufstieg in die C-Gruppe 2016. Bester u16-Spieler beim beim Ropte-Cup 2016. 5.Platz bei der NDVM u14 In Magdeburg und Qualifikation zur DVM. Vereinsblitzvizemeister 2016. 3.Platz bei der Vereins-schnellschachmeisterschaft 2016. Schulschachbezirksmeister der WK III in Bad Harzburg 2017. 3. Platz bei den Vereinsschnellschachmeisterschaften 2017. 2.Platz bei der BJMM u16 in Peine 2017. Göttinger Schulschacheinzelmeister der WK III 2017. U16-Vereinsmeister 2017. 3.Platz bei der u16-Bezirksmeisterschaft 2017 in Peine.

Tamino Völkel 2006 MPG 856

Erfolge: 3.Platz im Kreisfinale der Schulschachmeisterschaften der Grundschulen 2016. 2.Platz im Kreisfinale der Schulschachmeisterschaften der WK GS 2017.

Amelie von Hugo 2005 MPG 876

Erfolge: 4.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2014. Drittbeste U10-Spielerin beim Ropte-Cup 2014. Bestes Mädchen bei den Göttinger Schuschacheinzelmeisterschaften 2015. Landesvizemeisterin der u12 w 2017.

Bennet Zimmermann 2005 HG 1293

Erfolge: 2.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschameisterschaften 2014 und Aufstieg in die C-Gruppe. 3.Platz in der C-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die B-Gruppe. 3.Platz in der U10 beim Ropte-Cup 2015. U10-Landesmannschaftsvizemeister 2015. 3.Platz in der U12 bei der BJEM 2015. U12-Bezirksjugendmannschaftsmeister 2015. Sieger der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe. 2.Platz in der WK GS bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016. Drittbester U12-Spieler beim Ropte-Cup 2016. 2.Platz beim Schnellschachturnier 2016. Sieger des VM-Schnellschachturnieres 2016. 3.Platz in der u12 in der u12 beim Herzberg-Open 2016. Sieger des Schnellschachturnieres für Spieler unter DWZ 1400 in Göttingen 2017. U12-Bezirksjugendmannschaftsmeister in Peine 2017. 3.Platz bei der u14-Bezirksmeisterschaft 2017 in Peine.

Simon Zimmermann 2007 FKG 986

Erfolge: Bester U8-Spieler beim Ropte-Cup 2014. 3.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe. Bester U8-Spieler beim Ropte-Cup 2015. 5.Platz in der D-Gruppe der Vereinsschnellschachmeisterschaft und Aufstieg in die C-Gruppe 2016. Geteilter 3.Platz in der WK GS bei den Göttinger Schulschacheinzelmeisterschaften 2016. Zweitbester U10-Spieler beim Ropte-Cup 2016. U10-Bezirksmeister 2016. U10-Bezirksjugendmannschaftsmeister in Peine 2017. Bezirks-schnellschachvizemeister der u10 in Braunschweig 2017.

 

 

ehemalige Mitglieder:

Adeb Akrami, Siavash Danshian, Christoph-Robin Eichler, Adrian Hirt, Dania Lauenstein, Ingrid Mausbach (verstorben am 16.12.2011), Jasmina Schneider, Sergej Tkach, David Todorov, Gwendolyn Zoe Papke, Maurice Bleicher, Helmut Ische, Viktoria Borissova, Andrea Rechenberg, Eric Fajeta, Florian Fischer, Adrian Dobbelstein, Sabine Ropte, Leonhard Hemmerlein, Mefodiy Bezkoraynyy, Carl Andersohn, Noah Aleksander Stojanovic, Valentin Windel, Leon Coy, Jonas Nizar Dihazi, Amber Naomi Papke, Maximilian Langsch, Alexander Jakobi, Nathan Lauer, Kilian Geistlich, Tim Büermann, Adrian Noack, Daniel Peschkov, Nikita Göckelmann, Piero Costanzo, Fynn Gründel, Christopher Deilke, Kaja Hoffmeister, Anna Lena Ischebeck,Timo Schimke, Robin Tolle, Marc Schachtebeck, Jan Raffel, Michael Domke, Frederick Betke, Tim Würzberg, Hoybin Ahn, David Margraf, Simon Margraf, Nils Constantin, Andre Butkevich, Niels Siegelkow, Nils Sudratjat, Tony Couerjoly, Boran Sarikaya, Max Rappe, Lewis John Lee, Jonathan Hansen, Jacob Hansen, Oskar Meier, Jan-Eric Wohlfarth, Felix Nitschmann, Thu Ha Nguyen, Melanie Muxfeldt, Ahmed Abdeldayem, Julian John, Luis Schneider, Alexander Vinnen, Tim Bräuer, Khangyun Lee, Linus Ros, Darja Rizo-Wellmann, Robert Mogharrab, Arvid Jahreis, Constantin Jäger, Adrian Bollig, Mark Gorbach, Artur Balliel, Morris Schütte, Jakob Oldenburg, David Tulchynsky, Mark Tulchynsky, Till Taschenberger, Thomas Fricke-Begemann, Stephan Rosin,